Sie sind hier: Startseite Südbaden Lifestyle Top-Tipps
Weitere Artikel
Panorama-Radweg

280 km langer Schwarzwald Panorama-Radweg eröffnet

Der Schwarzwald ist nicht nur ein Wander-, sondern auch ein Fahrradparadies. Im Schwarzwald ist nun ein neuer Panorama-Radweg eröffnet worden, der auch wenig trainierten Radlern die schönsten Aussichten ermöglichen soll.

Die abwechslungsreiche Landschaft mit vielen Höhen und Tiefen, Bergen und Tälern, saftigen Wiesen, schattigen Wäldern und rauschenden Bächen lässt das Radfahren zum einzigartigen Erlebnis werden. Die gute Höhenluft, die gut ausgebauten Wege, atemberaubende Panoramablicke und nicht zuletzt gute Gaststätten zum Ausruhen ergänzen das Angebot für Radsportbegeisterte.

Jetzt ist der neue Schwarzwald Panorama-Radweg auf Initiative der Schwarzwald Tourismus GmbH (STG) und in Kooperation mit acht Stadt- und Landkreisen (Pforzheim, Enzkreis, Landkreis Calw, Landkreis Freudenstadt, Landkreis Rottweil, Schwarzwald-Baar-Kreis, Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, Landkreis Waldshut) entstanden und vor wenigen Tagen mit Politikern, Akteuren und Journalisten eröffnet worden.

Da der Weg an der Ostseite des Schwarzwaldes sehr oft auf der Höhe verläuft und gute Panorama-Sichten gegeben sind, hat der Schwarzwald Panorama-Radweg seinen Namen erhalten. Radfahrer können nun dort dem neuen Logo an der Beschilderung folgen und neue Erlebnisse und Augenblicke sammeln.

Der neue Panorama-Radweg führt über die schönsten Höhen auf der Ostseite des Mittelgebirges. Von Pforzheim im Norden bis Waldshut-Tiengen im Süden fahren die Tourenradler auf befestigten Radwegen etwa 280 Kilometer durch Täler und über aussichtsreiche Hochflächen. Eingebunden sind Teilstrecken des Enztalradweges, der Höhenradwege West und Mitte, des Kinzigtalradweges und des Südschwarzwald-Radweges.

Wegverlauf in der Übersicht:

Ab Pforzheim (Hauptbahnhof) geht es weiter über Neuenbürg nach Bad Wildbad. Von dort kann die Strecke 

A über die Sommerbergbahn-Kaltenbronn-Seewald-Freudenstadt genommen werden oder 

B nach Enzklösterle >> Seewald >> Freudenstadt >> Lossburg >> Aichhalden >> Schramberg >> Königsfeld >> Villingen-Schwenningen >> Brigachtal >> Bräunlingen >> Eisenbach >> Titisee-Neustadt >> Lenzkirch >> Bonndorf >> Stühlingen >> Waldshut-Tiengen (Busbahnhof Waldshut, gegenüber dem DB-Bahnhof Waldshut)

(Redaktion)


 


 

Panorama-Radweg
Schwarzwald
Radweg
Pforzheim
Calw
Freudenstadt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Panorama-Radweg" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: