Sie sind hier: Startseite Südbaden Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
Anteilszeichnung

Bio-Kelterei Perger gründet Genossenschaft

Der Name Perger steht in Bayern sowie über die Landesgrenze hinaus für Säfte mit Charakter. Die Voraussetzung für die starke Marke, ist der eigene Obstanbau, die Perger-Kelterei und eine innovative Unternehmerfamilie. Am 30. März 2012 wurde am Firmensitz in Breitbrunn, Ammersee, die Perger Genossenschaft gegründet.

Bis Ende 2012 werden Landwirtschaft (Obstanbau mit Obstgartenschweinen), Kelterei (Herstellung von 90 verschiedenen Säften, Limonaden und Sirupen) und Vertrieb vollständig in die neu gegründete Genossenschaft eingebracht. Die Zeichnung von Genossenschaftsanteilen (1 Anteil = 500 Euro) steht allen Interessierten ab sofort offen.

Gemeinsam sicher in die Zukunft

Geschäftsführer Johannes von Perger hat sich zu diesem Schritt entschieden, um gemeinsam mit engagierten Mitgestaltern den ökologischen und regionalen Obstbau sowie die Herstellung reiner, hochwertiger Säfte zukunftssicher zu machen. Die Genossenschaft ist eine seit Jahrhunderten erprobte und heute wieder hochaktuelle Unternehmensform zur bankenunabhängigen Finanzierung. Die Realisierung von innovativen Ideen und technischen Neuerungen ermöglicht die Gemeinschaft.

Grundwerte gemeinsam fixieren und stärken

Gleichzeitig machen sich die Genossenschaftsmitglieder unabhängiger von den Krisen am Finanz- und Kapitalmarkt – als Mitunternehmer aber auch als Kapitalgeber. Die Zeichner von Genossenschaftsanteilen können mit einer Verzinsung ihres eingebrachten Geldes von etwa vier Prozent rechnen. “Hinter dem Genossenschaftsgedanken steckt für mich und meine Familie allerdings mehr, als der rein ökonomische Gedanke”, so Perger. “Als unternehmerische Gemeinschaft wollen wir uns für die Werte stark machen, die sich auch in der Qualitätsmarke Perger wiederfinden:

Die Verbundenheit zur Heimat, die Achtung vor der Natur und die Überzeugung, das ökologisches, soziales und kulturelles Denken und Handeln die Basis für ökonomischen Erfolg ist.”

Johannes von Perger informiert über die Ziele der Perger Genossenschaft und die Hintergründe der Mitgliedschaft:

  • Sonntag, 22. April 2012, 16.00 Uhr
  • Samstag, 28. April 2012, 16.00 Uhr
  • Samstag, 12. Mai 2012, 16.00 Uhr

Perger Säfte, Herrschingerstr. 51, 82211 Breitbrunn am Ammersee.
Eine Anmeldung ist erforderlich: E-Mail [email protected], Tel.: 08152-8551

(Redaktion)


 


 

Genossenschaft
Perger
Säfte
Zeichner
Obstanbau
Breitbrunn
Samstag
Unternehmensform
April

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Genossenschaft" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: