Sie sind hier: Startseite Südbaden Lokale Wirtschaft Startups
Weitere Artikel
Freiburg

Freiburg bekommt neue duale Hochschule

Die Privateinrichtung funktioniert nach dem Erfolgsmodell der Berufsakademien. Im Oktober 2009 geht in Freiburg eine neue private Hochschule an den Start. Unter dem Namen „International University of Cooperative Education“ (IUCE) wird es dort zunächst möglich sein, in drei Jahren einen Bachelor Studiengang „International Business Management“ in den Bereichen Hotellerie, Immobilien und Sport zu absolvieren.

Weitere Fächer wie Gesundheits- und Umweltmanagement kommen später hinzu. Der Studiengang ist dual aufgebaut, die Studierenden sind immer abwechselnd in Hochschule und Ausbildungsbetrieb im Einsatz, ähnlich wie bei einem Studium an einer Berufsakademie ohne vorlesungsfreie Zeit.

Die Studiengebühr werde bei rund 500 Euro im Monat liegen, so Hauptgesellschafter Robert Wetterauer. Allerdings werden die Studierenden durch ihr betriebliches Engagement schon in der Ausbildung mehr verdienen als das Studium kostet. Man rechne mit 120 Studierenden zum Auftakt im Oktober, mittelfristig könnten daraus 500 oder mehr werden. Untergebracht ist die IUCE im „Angell Zentrum“ in Freiburg, einem privaten Schulzentrum, das von Wetterauers Eltern mit ins Leben gerufen worden ist. Durch die internationale Vernetzung der IUCE werde es möglich sein, Professoren aus dem Ausland nach Freiburg zu holen, um den internationalen Charakter des Studiums mit Leben zu füllen, so Geschäftsführer Ulrich Rüter.

Der Antrag auf Anerkennung der Hochschule ist gestellt, und schon heute genießt der neue Standort in Freiburg breite öffentliche Unterstützung. Vorsitzender der Gründungskommission, die begleitend die Startphase der IUCE flankiert, ist der frühere Freiburger Unirektor Wolfgang Jäger. „Ich war von Anfang an begeistert von dem Konzept, Studium und Arbeitswelt so konzentriert zu vermitteln“, lobt er das Projekt. Die private Berufsakademie werde den Hochschulstandort Freiburg weiter stärken, sagt auch Jägers Nachfolger an der Uni Freiburg Hans-Jochen Schiewer.

www.iu-ce.de

(Redaktion)


 


 

freiburg
hochschule
berufsakademie
studium
studiengang
private Hochschule

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "freiburg" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: