Sie sind hier: Startseite Südbaden Aktuell News
Weitere Artikel
Green IT

Projekt “Green IT!” gestartet

Das Innenministerium hat gemeinsam mit der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg das Projekt „Green IT! Effizienter Einsatz von Informationstechnologie“ gestartet. Zusammen mit Vertretern aus Wirtschaft, Lehre und gesellschaftlichen Gruppen sollen Wege gefunden werden, Informationstechnologie in kleineren, mittleren und großen Organisationen nachhaltig auszurichten und zu nutzen.

Das teilte der Landessystembeauftragte des Landes Baden-Württemberg, Ministerialdirektor Rainer Arnold, am Dienstag, 19. Mai 2009, in Stuttgart mit.

Als eines von zehn neuen Projekten hatte die Nachhaltigkeitskonferenz dieses Vorhaben am 25. März 2009 in die Nachhaltigkeitsstrategie des Landes Baden-Württemberg aufgenommen. Das auf zwei Jahre angelegte Projekt verfolgt das Ziel, den Energieeinsatz für die IT-Infrastruktur von kleineren und mittleren Unternehmen sowie von Behörden zu optimieren. Dazu sollen Empfehlungen für die tägliche Praxis am Arbeitsplatz erarbeitet werden, wie sich - ohne größere zusätzliche Kosten - Einsparungen realisieren lassen.

Die Projektgruppe hat die Aufgabe, die erste Version eines Energieeffizienzleitfadens zu erarbeiten, der im späteren Verlauf des Projektes in Pilotorganisationen angewandt und weiterentwickelt werden soll.

(Innenministerium Baden-Württemberg)


 


 

Medien- und Filmgesellschaft
Green IT
Informationstechnologie
Wirtschaft
IT-Infrastruktur
Energieeff

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Medien- und Filmgesellschaft" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: