Sie sind hier: Startseite Südbaden Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
Regionales Wirtschaftsmagazin

"Econo" wird vom Markt genommen

Das regionale Wirtschaftsmagazin Econo wird eingestellt. Die letzte Ausgabe des Print-Magazins erscheint am 24. August. Damit wird der Titel nach 13 Jahren vom Markt genommen.

Die erste Ausgabe des monatlichen Wirtschaftsmagazins war 1999 unter dem Titel „Business in Baden“ erschienen. Im Zuge der regionalen Erweiterung in den Raum Schwarzwald-Baar-Heuberg war das Magazin 2004 in Econo umbenannt worden.

Bis 2008 habe sich der Titel gut entwickelt. Nach der durch die Lehman-Pleite ausgelösten Wirtschaftskrise gingen jedoch – wie in der gesamten Medienbranche – die Werbeeinnahmen deutlich zurück.

Strukturkrise in der Medienbranche

Speziell die Wirtschaftstitel erlebten einen starken Einbruch: 2007 hatten die Werbeeinnahmen laut Nielsen Media Research noch bei 253 Millionen Euro gelegen. 2009 waren die Werbeeinnahmen der Wirtschaftstitel auf 156 Millionen Euro gesunken, was einem Einbruch von fast 41 Prozent entspricht. In den Jahren danach haben sich die Umsätze nur unwesentlich erholt. Wie fast alle Zeitschriften hat sich auch Econo vorrangig über Werbeeinnahmen finanziert.
Hinzu käme, dass auch die Wirtschaftstitel von der Strukturkrise in der Medienbranche betroffen sind. Da immer mehr Informationen kostenlos im Internet zur Verfügung stünden, sei die Bereitschaft der Leser, für Inhalte zu bezahlen, weiter gesunken.

Econo-Geschäftsführer Kim Erdmann: „Wir hätten vor diesem Hintergrund nur noch die Option gehabt, die Kosten massiv zu senken. Dies aber hätte es unmöglich gemacht, die hohe journalistische Qualität von Econo zu halten. Darin haben weder Verlag noch Redaktion eine Perspektive gesehen.“

(Redaktion)


 


 

Wirtschaftskrise
Werbeeinnahmen
Medienbranche
Econo
Titel
Regionales Wirtschaftsmagazin Econo
Markt
Ausgabe

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Wirtschaftskrise" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: