Sie sind hier: Startseite Südbaden Aktuell News
Weitere Artikel
Starker Reiseverkehr

Verkehrsbehinderungen durch ergiebigen Schneefall und sechs Autobahnbaustellen

Zum Ende der Weihnachtsferien in Baden-Württemberg wird auf den Autobahnen im Land ein hohes Verkehrsaufkommen erwartet. Die Vorhersagen der Wetterdienste kündigen Behinderungen durch ergiebige Schneefälle von Tief „Daisy“ an.

Dadurch kann es vor allem auf den Hauptreiserouten zu Verzögerungen oder Staus kommen. Das teilte das Innenministerium am Donnerstag, 7. Januar 2010, in Stuttgart mit.

Auf den Autobahnen im Land seien sechs Baustellen eingerichtet. Dem Verkehr stünden dabei aber überwiegend mindestens zwei Fahrstreifen je Fahrtrichtung zu Verfügung. Dennoch könnten sich einige der Baustellen als Nadelöhr erweisen.

Um sich vor der Fahrt einen Eindruck von der aktuellen Verkehrslage zu verschaffen, können als Angebot der Straßenverkehrszentrale Baden-Württemberg im Internet Videobilder zur Verkehrslage auf den Autobahnen abgerufen werden.

Zu finden sind sie im Internet unter www.im.baden-wuerttemberg.de in der rechten Bannerleiste. Hier können auch weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen und zur aktuellen Verkehrslage aufgerufen werden.

(Innenministerium Baden-Württemberg)


 


 

Verkehr
Autobahnen
Schneefall
Autobahnbaustellen
Reiseverkehr
Daisy
Verkehrsaufkommen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Verkehr" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: