Sie sind hier: Startseite Südbaden Bizz Tipps Personal
Weitere Artikel
Personalie

Stefan Siebert zum Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Baden-Baden Gaggenau gewählt

Stefan Siebert (47), Vorstandsmitglied der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau, wechselt zum 1.1. 2010 von der Sparkasse-Freiburg zur Sparkasse Baden-Baden.

Er wurde vom dortigen Verwaltungsrat zum Nachfolger von Eduard J. Freudl bestellt, der zum Jahresende in den Ruhestand tritt.


Der gebürtige Kenzinger Siebert trat nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre 1988 in den Dienst der ehemaligen Sparkasse Freiburg ein und wurde im Jahre 2002 in den Vorstand der fusionierten Sparkasse Freiburg – Nördlicher Breisgau berufen, wo er seither für das gesamte Privatkundengeschäft verantwortlich ist. So fallen die Bereiche Private Banking, Individualkunden, ImmobilienCenter sowie alle 74 Geschäftsstellen in seinen Zuständigkeitsbereich, den er mit großem Erfolg leitet.

Der Verwaltungsratsvorsitzende der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau, OB Dr. Salomon, sowie die Vorstandskollegen gratulieren Herrn Siebert sehr herzlich zu dieser Berufung, die für ihn eine sehr attraktive Chance zur beruflichen Weiterentwicklung darstellt. Gleichzeitig bedauert man aber auch seinen Weggang, denn Herr Siebert hat hier eine hervorragende Arbeit geleistet und genießt fachlich wie menschlich sowohl bei der Kundschaft als auch bei den Mitarbeitern ein sehr hohes Ansehen. Seine Wahl ist eine Bestätigung seiner Leistungen.

Siebert: „Ich freue mich auf die neue reizvolle Aufgabe an der Spitze der
Sparkasse Baden-Baden Gaggenau. Meine Wahl zum Vorstandsvorsitzenden ist eine große Ehre, aber auch Herausforderung. Die in Freiburg gesammelten Erfahrungen werden mir bei meiner beruflichen Weiterentwicklung sehr hilfreich sein. Der Abschied von Freiburg fällt mir aber zugegebenermaßen nicht leicht, da ich hier meinen beruflichen Werdegang begonnen habe und seither wertvolle Verbindungen zu den Vorstandskollegen, Mitarbeitern, den Gremienmitgliedern und den Kunden gewachsen sind. Mein Dank gilt all jenen, die mir ihr Vertrauen geschenkt und mich unterstützt haben und so das Erreichte erst möglich gemacht haben.“.

Der Wechsel von Stefan Siebert nach Baden-Baden ist zum 1.1. 2010
vorgesehen. Über eine Nachfolgeregelung wird in der Sparkasse-Freiburg
Nördlicher Breisgau noch in diesem Jahr eine Entscheidung fallen.

(Redaktion)


 


 

Stefan Siebert
Eduard J. Freudl
OB Dr. Salomon
Sparkasse Freiburg
Kenzinger Siebert
Nachfolger
Mitarbeitern
Herr Siebert
Vorstandskollegen
Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau
Weiterentwicklung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Stefan Siebert" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: