Sie sind hier: Startseite Südbaden Aktuell News
Weitere Artikel
Telekom

ver.di streikt heute landesweit bei der Telekom

Freiburg/Offenburg. ver.di streikt heute bei der Telekom in ganz Baden-Württemberg, mit dabei sind auch die Standorte Freiburg und Offenburg. Ab 0.00 Uhr befinden sich Beschäftigte an allen 16 Standorten im Land in einem ganztägigen Ausstand. ver.di rechnet wieder mit 1.500 Streikenden.

"Mit den vollschichtigen Warnstreiks wollen wir nochmals den Druck  auf die zeitgleich stattfindenden Tarifverhandlungen deutlich  erhöhen", so ver.di. "Sollten
die Arbeitgeber heute und am Freitag aber wieder nur eine  Mogelpackung im Angebot haben, dann ist die Chance vertan, noch vor  der Schlichtung zu einem vernünftigen Ergebnis zu kommen."

An folgenden Standorten wird heute in Baden-Württemberg gestreikt:
Stuttgart, Mannheim, Heidelberg, Heilbronn, Karlsruhe, Ulm, Freiburg,
Offenburg, Rottweil, Konstanz, Reutlingen, Ravensburg,
Schwäbisch-Hall, Buchen, Göppingen, Donaueschingen.

Für die örtlichen Informationen stehen nachfolgende Kolleginnen und
Kollegen zur Verfügung:

Stuttgart - Barbara Greyer 0160/36 86 156

Heilbronn, Schwäbisch-Hall, Buchen - Christine Muhr 0170/2212330

Freiburg, Offenburg, Konstanz, Rottweil - Patricia Marcolini
0160/3610819

(Redaktion)


 


 

telekom
verdi
streik
freiburg
offenburg
ausstand
warnstreik
tarifverhandlungen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "telekom" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: