Sie sind hier: Startseite Südbaden Aktuell News
Weitere Artikel
Bundestagswahl 2009

Wahlkampf für den Mittelstand?

21 Millionen Menschen arbeiten in Deutschland in kleinen und mittelgroßen Betrieben – das sind fast 80 Prozent der Beschäftigten. Die Parteien widmen dem Mittelstand als großen Teil ihrer Wählerschaft gerade im Wahlkampf besondere Aufmerksamkeit. Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln hat die Wahlprogramme der fünf im Bundestag vertretenen Parteien hinsichtlich ihrer Ideen für die Zukunft des deutschen Mittelstandes daher genauer unter die Lupe genommen.

Gerade in den drei Millionen kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) entscheidet sich, wie es auf dem Arbeitsmarkt weitergeht. So haben etwa Firmen mit 50 bis 499 Mitarbeitern in den vergangenen fünf Jahren ihre Belegschaft um sechs Prozent aufgestockt. Während einige Parteien ihrem Wahlprogramm zufolge diese Firmen entlasten wollen, planen andere das Gegenteil. Besonders im Steuerrecht werden die Unterschiede deutlich.

(Redaktion)


 


 

parteien
mittelstand
wahlkampf
bundestagswahl
cdu
cdu
spd
fdp
linke
grüne
bundestagswahlkampf

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "parteien" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: