Weitere Artikel
EGT Unternehmensgruppe

Zufriedenstellende Entwicklung im abgelaufenen Geschäftsjahr 2008

Die EGT Unternehmensgruppe mit Sitz in Triberg hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2008 ein insgesamt zufriedenstellendes Ergebnis erzielt. Die Gesamtleistung des Konzerns belief sich auf 174,7 Mio. Euro und liegt damit um 26 % über dem Vorjahreswert.

Insbesondere im Segment bundesweiter Strom- und Gaslieferungen an Industriekunden ist bei der Beteiligungsgesellschaft EGT Energiehandel GmbH eine positive Entwicklung zu verzeichnen. Mit einem Umsatz von 236,2 Mio. Euro konnte hier gegenüber dem Vorjahr eine Steigerung von 36 % erzielt werden.

Die EGT Unternehmensgruppe blickt auf ein zufriedenstellendes Jahr zurück. Die Gesamtleistung konnte im Jahr 2008 trotz der Auswirkungen der Finanzkrise und der sich anbahnenden Wirtschaftskrise auf 174,7 Mio. Euro gegenüber 137,7 Mio. Euro im Vorjahr gesteigert werden. Für das laufende Jahr 2009 rechnet das Unternehmen trotz der sich fortsetzenden weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise mit einem weiteren Wachstum im Geschäftsbereich Energiehandel. Beim deutschlandweiten Stromabsatz an Industrie- und Gewerbekunden wird eine Steigerung von 2,25 Mrd. kWh im Jahr 2008 auf über 3,0 Mrd. kWh für 2009 erwartet. Auch aus dem letztjährigen erfolgreichen Start mit der Erdgas-Belieferung mittelständischer Industrie- und Gewerbekunden rechnet die EGT Energiehandel GmbH für das Jahr 2009 mit positiven Wachstumsimpulsen. Die Gesamtleistung der EGT Unternehmensgruppe wird sich daher auch weiterhin positiv entwickeln, für das Jahr 2009 sind 241 Mio. Euro Gesamtleistung geplant.

Die EGT Unternehmensgruppe beschäftigt derzeit 185 Mitarbeiter, dazu gehören auch 18 Auszubildende. Mit einer Ausbildungsquote von über 10 % liegt die EGT damit seit Jahren deutlich über dem Landesdurchschnitt Baden-Württemberg (2005: 5,3 %, Quelle: IAW, Tübingen).

Die 1896 gegründete Triberger Unternehmensgruppe ist mit den Geschäftsbereichen Energiehandel, Energieversorgung und elektrotechnischer Anlagenbau heute ein schlagkräftiger wie erfahrener Anbieter komplexer technischer Leistungen. Zu den Kunden gehören insbesondere mittelständische Unternehmen in Industrie, Handel und Gewerbe sowie öffentliche und private Einrichtungen in ganz Deutschland. Führungsgesellschaft der Unternehmensgruppe ist die EGT AG.

(Redaktion)


 


 

EGT Unternehmensgruppe
Finanzkrise
Konzern
ergebnis
Energiehandel
Energieversorgung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "EGT Unternehmensgruppe" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: