Sie sind hier: Startseite Südwestfalen
Zeigten sich während der Bereisung sehr beeindruckt über die Zukunftsfähigkeit der Region Südwestfalen: die Ausschüsse für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr sowie für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des NRW-Landtages.

Regionaleprojekt

Erlebbarer Fortschritt in Südwestfalen

NRW-Landtagsausschüsse bereisen Regionale-Projekte  mehr…

Kreisdirektor Dirk Lönnecke (2. v. l.) begrüßte zusammen mit Olaf Lindemeier, Abteilungsleiter IT und Organisation (l.), und Daniela Düpjohann aus dem Sachgebiet Organisation (r.) Auditor Björn Wopp von der TÜV-Nord Cert GmbH. Dieser gab nach seiner Überprüfung grünes Licht für die Rezertifizierung des Kreises als „Mittelstandsorientierte Kommunalverwaltung“.

Zertifizierung

Serviceversprechen an Wirtschaft gehalten.

Kreis Soest zwei weitere Jahre als „Mittelstandsorientierte Kommunalverwaltung“ zertifiziert  mehr…

Kochkurs im Sauerland

Kochkurs

Kochkurs im Sauerland: Lernen und Schlemmen

Schmallenberg. Was ist das Besondere an der Zubereitung von Fisch, Krustentieren und Co? Wie komponiert man ein stimmiges Menü? Und mit welchen Tricks und Kniffen arbeiten die Profis?  mehr…

Top-Artikel der letzten 24 Stunden

Onlineservice

Virtueller Rundgang durch Geschäfte, Hotels und vieles mehr

Neuastenberger Fotograf zertifiziert für neuen Dienst „Google Business View“  mehr…

Um Prozessverbesserungen und Workshoptechnik ging es beim Unternehmerkolloquium der Universität Siegen und der Industrie- und Handelskammer. Im Bild (v.li.) die Referenten Dipl.-Kfm. Daniel Schnitzler, Dr. Marcus Schweitzer, Sebastian Schülke sowie Dipl.-Phys. Roger Schmidt

Workshop

UKUS: Prozessmanagement als wesentlicher Erfolgsfaktor

Siegen/Olpe, 1. Juli 2014 - Unter dem Thema „Prozessverbesserungen und Workshoptechnik“ fand kürzlich zum fünften Mal in diesem Jahr das Unternehmerkolloquium der Universität Siegen und der Industrie- und Handelskammer, kurz UKUS, in der IHK Siegen statt.  mehr…

Unternehmen im Social Web sparsam: Investitionen hauptsächlich in klassische Pressearbeit, Homepage und Veranstaltungen.

Ranking

Die beliebtesten Kommunikationskanäle deutscher Unternehmen

Faktenkontor und die dpa-Tochter news aktuell haben untersucht, in welche Marketing- und Kommunikationskanäle deutsche Unternehmen 2014 am meisten investieren: Demnach ist die klassische Pressearbeit immer noch das beliebteste Kommunikationsinstrument. Gefolgt von der eigenen Homepage als Nachrichtenkanal. Trends wie Content Marketing landen abgeschlagen auf den hinteren Plätzen.  mehr…

Crossposting: No-Go oder sinnvoller Kompromiss? (CC BY 2.0)

Social Media

Crossposting: No-Go oder sinnvoller Kompromiss?

Warum Unternehmer sich ruhig auf Crosspostings einlassen sollten und warum manche Socialmedia „Gesetze“ einfach ins Reich der Mythen gehören.  mehr…

Entwicklung der Gaspreise in NRW

Verbraucherpreisindex

Verbraucherpreise um 1,7 Prozent gestiegen gegenüber Januar 2013

In Nordrhein-Westfalen ist der Verbraucherpreisindex zwischen Januar 2013 und Januar 2014 um 1,7 Prozent gestiegen. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als statistisches Landesamt mitteilt, sank der Preisindex gegenüber dem Vormonat (Dezember 2013) um 0,6 Prozent.  mehr…

Ein unterirdischer Erlebnisaufzug wird die Burg Altena künftig mit der Innenstadt verbinden.

Regionale 2013

Vier Meilensteine für Südwestfalen

Die Sterne-Wertungen stellen bei der Regionale 2013 den Fortschritt eines Projektes dar: Mit dem ersten Stern ist die innovative Projektidee in den Prozess aufgenommen. Für einen zweiten Stern muss das Projekt weiter ausgearbeitet werden, ehe mit Stern Nummer drei grünes Licht für die Umsetzung gegeben wird.  mehr…