Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
Aktion Tagwerk – Hilfe für Afrika

Schülerinnen halfen in der Kreisverwaltung aus

Zwei junge Dortmunderinnen packten Dienstag in der Kreisverwaltung Unna mit an. Die 10jährige Anna Berger und die 11jährige Laura Genz vom Käthe-Kollwitz-Gymnasium sortierten Broschüren, kopierten Texte, sorgten für (Papier-)Nachschub an Drucker und Kopierer und auch dafür, dass keine Post liegen blieb.

Kreis Unna. (PK) Durch eigene Hilfe anderen helfen - unter diesem Motto stand am 22. Juni die bundesweite "Aktion Tagwerk" im Rahmen der Kampagne „Dein Tag für Afrika“. Dabei leisten Schüler einen Tag lang Hilfsdienste und spenden den erarbeiteten Lohn ihrer Arbeit zur Finanzierung eines Bildungsprojektes in Afrika.

Zwei junge Dortmunderinnen packten Dienstag in der Kreisverwaltung Unna mit an. Die 10jährige Anna Berger und die 11jährige Laura Genz vom Käthe-Kollwitz-Gymnasium sortierten Broschüren, kopierten Texte, sorgten für (Papier-)Nachschub an Drucker und Kopierer und auch dafür, dass keine Post liegen blieb. „Ganz schön viel zu tun“, meinten beide nach getaner Arbeit, mit der sie nach der Begrüßung durch Kreisdirektor Rainer Stratmann losgelegt hatten.

(Redaktion)


 


 

Aktion Tagwerk

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Arbeit" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: