Weitere Artikel
Neuer Kurs startet im bbz Arnsberg

Das Bewegungsprogramm zur Gehirnentfaltung

Life Kinetik steht in der Summe für Wahrnehmung plus Gehirnjogging plus Bewegung mit dem Ergebnis der Leistungs- und Produktivitätssteigerung. Gleichzeitig reduziert sich die Fehlerquote. Im „Bewegungsprogramm zur Gehirnentfaltung“ werden die flexible Körperbeherrschung, das visuelle System und die kognitiven Fähigkeiten trainiert.

Neuer Kurs startet im bbz Arnsberg – Info-Abend am 14. März Arnsberg.

Was Hänschen nicht lernt – kann Hans doch noch lernen. Denn das Gehirn kann in jedem Alter neue Verbindungen zwischen seinen Zellen bilden – und dankt die kleine Trainingsanstrengung mit purer Lebensfreude. Dahinter steckt Life Kinetik, das Bewegungsprogramm zur Gehirnentfaltung.

Diesen Kurs bietet das bbz Arnsberg, das Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Südwestfalen, mit dem lizenzierten Life-Kinetik-Trainer Ulrich Dröge im Frühjahr an. Wer mehr über dieses Training erfahren möchte, ist zu einem Info-Abend am Mittwoch, 14. März, 18.30 Uhr ins bbz Arnsberg eingeladen.

Life Kinetik steht in der Summe für Wahrnehmung plus Gehirnjogging plus Bewegung mit dem Ergebnis der Leistungs- und Produktivitätssteigerung. Gleichzeitig reduziert sich die Fehlerquote. Im „Bewegungsprogramm zur Gehirnentfaltung“ werden die flexible Körperbeherrschung, das visuelle System und die kognitiven Fähigkeiten trainiert.

In zwölf Unterrichtsstunden üben die Teilnehmer vielfältige und variantenreich gestaltete Bewegungsabläufe, wobei die Sinnenswahrnehmungen wie Sehen, Hören und Tasten mit einbezogen werden. So werden auch Gehirnregionen aktiviert, die allein mit Bewegung nicht zu erreichen sind. Übungen zum schnellen Bewegungswechsel, der rasche Wechsel zwischen verschiedenen Bewegungsrichtungen oder die Kombination von kontinuierlichen Bewegungen mit plötzlichen Aufgaben sind nur einige der Einheiten, hinzu kommt das Training der Augenbewegung mit der Erweiterung des Blickfeldes und Schulung des Zielblicks. 

Mit allen Übungen wird das Gehirn angeregt, neue Verknüpfungen, die sogenannten Synapsen, zu bilden. Bedingt durch die Bewegungen schüttet das Gehirn dabei das Glückhormon Dopamin aus – ein Training, das Spaß und wach macht.

Interessiert an dieser sportlichen Art des Lernens, die Konzentration und eine Menge Spaß miteinander verbindet? Alternativ bietet das bbz Arnsberg zwei Termine an: Vom 16. April bis 2. Juli oder vom 27. August bis 21. November. Die Trainingsabende finden immer montags von 18.30 bis 19.30 Uhr statt. Über Inhalte und Ziele von Life-Kinetik informiert Ulrich Dröge am 14. März. 

Wer den Info-Abend besuchen möchte, wird um Anmeldung gebeten. Diese nimmt Astrid Frese, bbz-Lehrgangsberatung, entgegen: Telefon: 02931/ 877-333, E-Mail: [email protected]

(Redaktion)


 


 

Bewegung
Arnsberg
Info-Abend
Gehirn
Bewegungsprogramm
Training
Life Kinetik
Gehirnentfaltung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Handwerkskammer Südwestfalen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: