Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
Ausbildung und Beruf

Gewinn für die berufliche Orientierung

zdi-Geschäftsstelle organisierte MINT-Projekttag am Börde-Berufskolleg

Kreis Soest (kso.2017.07.03.293.wfg). Die Wirtschaftsförderung Kreis Soest führt die zdi-Geschäftsstelle im Kreis (Zukunft durch Innovation). Mit Hochschulen, Schulen und Unternehmen organisiert sie Projekte und Kurse für Schülerinnen und Schüler in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). 80 Neuntklässlern der Sekundarschule Wickede (Ruhr) wurde jetzt bei einem Projekttag am Börde-Berufskolleg die Möglichkeit geboten, praktische Erfahrungen in technischen Bereichen zu sammeln.

Schulleiter Dr. Peter Steinbüchel stellte das Börde-Berufskolleg mit seinen vielfältigen Bildungsmöglichkeiten vor. Die Sekundarschüler hatten danach die Möglichkeit, je nach Interesse in die Bereiche Holztechnik /-Holzbearbeitung, Metalltechnik, Robotik, Elektrotechnik, Pneumatik und Grafikdesign reinzuschnuppern. Unter professioneller Anleitung der Berufsschullehrer erhielten sie Gelegenheit, praktische Arbeiten selbstständig durchzuführen. Auch die jeweiligen Ausbildungsinhalte und Ausbildungsberufe sowie die Weiterbildungsmöglichkeiten wurden dargestellt.

Die Jugendlichen nahmen die Information mit, dass es in technischen Berufen sehr gute Karrierechancen gibt. Zuverlässige Fachkräfte würden momentan händeringend in Industrie und Handwerk gesucht, berichteten die Lehrkräfte. „Alle Jugendliche haben einen persönlichen Gewinn für ihre berufliche Orientierung erzielen können“, ist Frank Fiedler, Berufswahlkoordinator der Sekundarschule Wickede, überzeugt.

Erklärtes zdi-Ziel ist es, durch die Förderung von MINT-Projekte im Rahmen der Studien- und Berufsorientierung, Fachkräftenachwuchs für die Unternehmen im Kreis Soest sichern, und Unternehmen bei der Suche nach „MINT-Talenten“ zu unterstützen. „Vor diesem Hintergrund freuen wir uns über unseren gelungenen Projekttag“, zeigt sich wfg-Mitarbeiter Patrick Rakoczy zufrieden.

Eine Übersicht über alle zdi-Angebote gibt es unter www.zdi-kreis-soest.de. Auch auf Facebook ist zdi vertreten (www.facebook.com/zdi.kreis.soest). Ansprechpartner bei der wfg Kreis Soest GmbH für Informationen rund um zdi ist Patrick Rakoczy, Telefon 02921/303292, E-Mail [email protected].

(Redaktion)


 


 

MINT-Projekte
Informatik
Börde-Berufskolleg
Bildungsmöglichkeiten
Schüler
Sekundarschule Wickede
Kreis Soest

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "MINT-Projekte" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: