Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
Neu-Eröffnung am 31.10.2010

Soester Bahnhof präsentiert sich in neuem Gewand

Offiziell wieder in Betrieb genommen wird der Soester Bahnhof am Sonntag, dem 31. Oktober 2010, ab 11 Uhr. Hier präsentieren sich dann die genannten Bahnhofsanrainer mit einem bunten Rahmenprogramm.

Soest. Nach rund 1 1/2jähriger Umbauzeit wirkt der „neue“ alte Bahnhof für ankommende Gäste endlich wieder als Aushängeschild und attraktives Eingangsportal in die Soester Innenstadt. 

Mit den seit 2008 vorausgegangen Gewerbeflächenentwicklungen, dem City Center sowie der P & R-Anlage auf der Nordseite hat die alte Hansestadt Soest somit ein wirkliches Vorzeigequartier geschaffen, an dem die Wirtschaftsförderung, als Eigentümerin des Bahnhofs, mit vielen Akteuren Hand in Hand gearbeitet haben.

Insgesamt 2.500 qm Nutzfläche konnten im Bahnhofsgebäude komplett vermarktet werden: Wo früher eher triste Bahnhofsgastronomie die Örtlichkeit dominierte, bieten auf der Eingangsebene nun eine moderne Buchhandlung mit kleiner Supermarkt-Ecke, Bäcker und Reisecenter eine freundliche und stimmige Aufenthaltsqualität.

In den darüber liegenden Etage teilen sich u.a. die ERGO-Versicherung, CDU, der Kreissportbund, RFID Konsortium sowie der Büroausstatter Dyck & Franke weitere Räumlichkeiten.

Ca. 5 Millionen Euro hat der Umbau gekostet, wovon rund 80% bei den Handwerks-Firmen im Kreis Soest verblieben sind.

Komplett abgeschlossen wird das Projekt mit der kurzfristig noch folgenden Ausweitung der Radstation sowie  der Modernisierung des Busbahnhofes und der Vorplatzerneuerung bis zum Sommer 2012.

Offiziell wieder in Betrieb genommen wird der Soester Bahnhof am Sonntag, dem 31. Oktober 2010, ab 11 Uhr. Hier präsentieren sich dann die genannten Bahnhofsanrainer mit einem bunten Rahmenprogramm. Umrahmt von einer Kunstausstellung, Gewinnspielen, Fahrzeugpräsentationen der Eurobahn bis hin zu einer umfänglichen Schalke on tour-Präsentation, gibt es hier Unterhaltung und Spaß für die ganze Familie. Und wer schon immer mal Lokomotivführer spielen wollte, kann dies am Simulator ausprobieren.

(Redaktion)


 


 

ERGO-Versicherung
Bahnhof

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "ERGO-Versicherung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: