Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
Bauarbeiten

Modernisierung des Bahnsteigs in Menden

Im Sommer starten die Bauarbeiten

Nach hier vorliegenden Informationen will die DB Station und Service im Juni dieses Jahres mit den Bauarbeiten zur Modernisierung des Mendener Bahnsteiges beginnen. Die Arbeiten werden im laufenden Betrieb durchgeführt, d.h. es wird jeweils eine halbseitige Sperrung des Bahnsteigs geben und die Anfahrt zwischen den beiden Gleisen wechseln. Als wichtigste Maßnahme ist die Anhebung des Bahnsteigs geplant, die zukünftig einen barrierefreien Zutritt zu den Zügen ermöglichen wird. Des Weiteren sind die Sanierung der Überdachung und eine neue Möblierung vorgesehen.

Die Mendener Bevölkerung sowie die täglichen Ein- und Auspendler, die mit der Bahn reisen, freuen sich auf die bevorstehende Modernisierung des Bahnsteigs. Zusammen mit der funktionalen und optischen Einbindung des Haltepunktes in das neue moderne Umfeld und der für das Jahr 2016 geplanten gravierenden Verbesserung der Anbindung an Dortmund wird das Bahnfahren in Menden zukünftig deutlich attraktiver.

(Redaktion)


 


 

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Bahnsteigs" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: