Weitere Artikel
Damit die Gründung auch gelingt

Einfache Buchführung, gelungener Businessplan

Da ist zunächst die Buchführung, eines der zentralen Elemente der Unternehmens-führung von der erfahrene Praktiker sagen: „Wer seine Buchhaltung im Griff hat, hat auch sein Unternehmen im Griff.“ Für Existenzgründer und Selbstständige in freien Berufen sowie Gewerbetreibende, die ihren Gewinn auf dem Wege der Einfachen Buchführung ermitteln wollen bietet die KM:SI GmbH ein dreitägiges Praxisseminar an.

Einfache Buchführung , gelungener Businessplan oder Vorsorge- und Sicherheitsnetz für Existenzgründer – Die KM:SI GmbH greift wichtige Themen in drei Seminaren speziell für Existenzgründer auf

Damit die Gründung auch gelingt und die wichtigsten Unwägbarkeiten rundherum abgesichert sind, müssen im Vorfeld bestimmte Weichen richtig gestellt und wichtige Kenntnisse erworben werden!

Da ist zunächst die Buchführung, eines der zentralen Elemente der Unternehmens-führung von der erfahrene Praktiker sagen: „Wer seine Buchhaltung im Griff hat, hat auch sein Unternehmen im Griff.“ Für Existenzgründer und Selbstständige in freien Berufen sowie Gewerbetreibende, die ihren Gewinn auf dem Wege der Einfachen Buchführung ermitteln wollen bietet die KM:SI GmbH, Wirtschaftsförderung der Kompetenzregion Mittelstand Siegen-Wittgenstein vom 17. bis 19.05.2010 von 8.30 – 16.30 Uhr ein dreitägiges Praxisseminar an. Das Seminar wird vom Institut für Unternehmensgründung in Zusammenarbeit mit der KM:SI GmbH, Kompetenzregion Mittelstand Siegen-Wittgenstein veranstaltet. Die Teilnahmegebühr beträgt 40 €.

Dem Thema „Businessplan“, der ja die Umsetzung einer Geschäftsidee beinhalten sollte, widmet sich ein weiteres Seminar am 19.05.2010 von 16.00 bis 18.30 Uhr. Hier setzt sich der Gründer mit seiner Geschäftsidee, deren Realisierung sowie deren Stärken und möglichen Schwächen auseinander. Ein guter Businessplan kann extern bei Finanzierungs¬gesprächen aber auch unternehmensintern der Unternehmensentwicklung gute Dienste leisten: Er bildet im Unternehmen eine wichtige Grundlage für weitere Stra¬tegie- und Planungskonzepte, wird fortlaufend ergänzt und den sich wandelnden Umständen angepasst.

Ein drittes Informationsseminar am 17.05.2010 von 17:00 bis 18:30 Uhr befasst sich mit der Absicherung von Existenzgründern, im Fall dafür, dass diese in existenz- oder lebensbedrohenden Situationen sollten. Ob Krankheit , Unfall aber auch Alter, bei der Wahl der Mittel sollte der Unternehmer einerseits aktuelle, steuerliche Aspekte andererseits aber auch seine unternehmerische Liquidität berücksichtigen. Hier gilt es, eine optimale Mischung zu wählen, um der Bank gegenüber kreditwürdig zu bleiben und dennoch die erforderlichen Sozialversicherungen bezahlen zu können.

Alle drei Veranstaltungen finden im Technologiezentrum in Siegen-Geisweid statt. statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, aus organisatorischen Gründen wird um eine Anmeldung bei Brigitte Sedlak, KM:SI GmbH gebeten. Tel.: 0271 303 90-333, E-Mail: [email protected] oder online unter www.gruendung.kmsi.de

(Redaktion)


 


 

Buchführung
KM SI GmbH
Griff
Businessplan
Seminar
Gründen
Unternehmens-führung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Buchführung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: