Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Buchtipps

Buchtipps

Welche Sozialen Netzwerke sind Zeitverschwendung und mit welchen verdient man wirklich Geld?

DIgitales Marketing

Wo bitte geht's zur Goldgrube?

Es gibt eine Frage, die mir im vergangenen Jahr bei Vorträgen, Seminaren und Kundengesprächen Jahr sehr häufig gestellt wurde. Eine Frage, die an sich gar nicht pauschal zu beantworten ist, auf die es aber dennoch eine klare Antwort gibt.  mehr…
Claudia Fischer

Praxis- und Buchtipp

Herausforderung Telefonakquise

Wie Sie Frust in Lust verwandeln und mit den richtigen Fragen ins Herz Ihrer Kunden gelangen  mehr…
Der neueste Titel von Bestseller-Autor Ilja Grzeskowitz

Buchtipp

Mach es Einfach! Die Chancen von Veränderung nutzen

Oftmals ist es dann eine Krise, ein Schicksalsschlag oder die Erkenntnis der eigenen Sterblichkeit, die einen bereuen lässt, was man alles nicht getan, nicht erfahren und nicht erlebt hat. Doch soweit muss es gar nicht erst kommen.  mehr…
Unternehmen im Social Web sparsam: Investitionen hauptsächlich in klassische Pressearbeit, Homepage und Veranstaltungen.

Ranking

Die beliebtesten Kommunikationskanäle deutscher Unternehmen

Faktenkontor und die dpa-Tochter news aktuell haben untersucht, in welche Marketing- und Kommunikationskanäle deutsche Unternehmen 2014 am meisten investieren: Demnach ist die klassische Pressearbeit immer noch das beliebteste Kommunikationsinstrument. Gefolgt von der eigenen Homepage als Nachrichtenkanal. Trends wie Content Marketing landen abgeschlagen auf den hinteren Plätzen.  mehr…
Werteorientiertes Verkaufen

Buchempfehlung

So wird verkauft! - Wie Sie mit Ihrem Verkaufsteam up to date bleiben und die Nase vorn haben.

Vertriebsleiter Ulrich Esser ist ratlos. Sein Vertriebsteam setzt die neue Verkaufsstrategie einfach nicht um. Dabei ist doch eigentlich alles ganz einfach ...  mehr…
Wer auftritt, muss spielen

Die drei Schritte zur Führungskompetenz

Wer auftritt, muss spielen

"In ‚Wer auftritt, muss spielen’ zeigt der Musiker, Dirigent und Produzent Gansch im Dreischritt ‚wahrnehmen, entscheiden, handeln’ leichtfüßig und nie belehrend, was Mitarbeiter von ihren Chefs erwarten und was die sich und anderen abfordern können." (Financial Times Deutschland, 7. April 2009)  mehr…
Raus aus der Zeitfalle von Matthias K. Hettl

Buchvorstellung

Raus aus der Zeitfalle

Ein voller Schreibtisch, Termindruck, Telefonate. Das hetzen durch den Tag ist für viele Führungskräfte normal. Doch das lässt sich vermeiden. Der Management-Trainer Dr. Matthias K. Hettl verrät, wie Sie mit einer durchdachten Arbeitsmethodik recht einfach Ihre Produktivität steigern lässt.  mehr…
Crossposting: No-Go oder sinnvoller Kompromiss? (CC BY 2.0)

Social Media

Crossposting: No-Go oder sinnvoller Kompromiss?

Warum Unternehmer sich ruhig auf Crosspostings einlassen sollten und warum manche Socialmedia „Gesetze“ einfach ins Reich der Mythen gehören.  mehr…
Warum die Jugend für unsere Wirtschaft so wichtig ist

Generation Y

Warum die Jugend für unsere Wirtschaft so wichtig ist

Viele Unternehmen wollen auch 10 Jahre nach der Gründung von Facebook nicht wahrhaben, dass der digitale Dialog mit Kunden längst Wirklichkeit ist. Dabei wird es höchste Zeit, über neue Wege der Kommunikation nachzudenken.  mehr…