Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Lifestyle Kultur
Weitere Artikel
Burg Altena

„Auf der Burg Altena – bezaubernde Weihnachten“

Anders als bisher beim mittelalterlichen Weihnachtsmarkt gewohnt, geht es am ersten Adventswochenende dieses Jahres auf der Burg Altena zu.

Die Veste oberhalb der Lenne soll in neuem Licht erstrahlen. Mit finanzieller Unterstützung der Märkischen Kulturstiftung Burg Altena wird die Burg in eisblaues Winterlicht gehüllt.

Auch das künstlerische Programm wird von den Veranstaltern Märkischer Kreis und der Agentur Hermida&Stromann in eine neue Richtung gelenkt. Mit den „Flugträumern“ – einer besonders vielfältigen Berliner Artistik-Gruppe, treten Künstler auf, die ihre Zuschauer zum Staunen bringen, sei es mit dem Vertikaltuch, der Kontaktjonglage oder mit Feuerkunst. Spannend wird auch der Einsatz von Martin Röttger. Der Steinmetz- und Steinbildhauermeister wird für die „Zauberburg Altena“ als Eisbildhauer tätig.

An beiden Veranstaltungstagen, 1. und 2. Dezember, werden die beliebten Fackelführungen mit Sagen und Geschichten rund um die Burg Altena angeboten (Samstag um 17 Uhr, 18 Uhr, 19 Uhr und 20 Uhr; Sonntag um 17 Uhr und 18.30 Uhr). Das Programm wird abgerundet mit Märchen-Theater von „Max Gauio“ (Berlin), Mitmachaktionen für Kinder und Musik. Nach wie vor wird es verschiedenste Handwerker- und Händlerstände, die lebende Krippe und weihnachtliche Speisen und Getränke in den beiden Burghöfen geben.

Besonders gut zur Weihnachtsstimmung passt die Sonderausstellung in den Museen der Burg Altena und dem Deutschen Drahtmuseum. Dort wird „Große Welt in Klein – Puppenstuben und Kaufläden aus der Sammlung Ott“ gezeigt.

Die Veranstaltung beginnt jeweils um 11 Uhr und dauert am Samstag bis 21 Uhr, am Sonntag bis 20 Uhr. Der Eintritt in Höhe von 6,50 € für Erwachsene (4,00 € ermäßigt, Kinder unter 6 Jahren sind frei) beinhaltet den Eintritt in die Museen der Burg Altena und das Deutsche Drahtmuseum.

(Redaktion)


 


 

Hermida&Stromann
Burg Altena
Weihnachten
Samstag
Eintritt
Deutsche Drahtmuseum
Museen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hermida&Stromann" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: