Weitere Artikel
Digitalisierung

Jörg Blöming zu Gast beim Digitalen Zentrum Mittelstand

Blöming (MdL) informierte sich zum Thema Digitalisierung in mittelständischen Unternehmen

Die Aktivitäten zum Thema Digitalisierung im Kreis Soest und der Stadt Lippstadt interessierten Jörg Blöming bei seinem Besuch in Lippstadt. Dr. Ingo Lübben, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Lippstadt, und Volker Ruff, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung des Kreises Soest, waren hierfür die perfekten Ansprechpartner. Beide zeichnen verantwortlich für die neu gegründete Digitales Zentrum Mittelstand GmbH (DZM), welche zunächst im CARTEC ansässig ist.

Das DZM ist ein gemeinsames Projekt aller vierzehn Kommunen und des Kreises Soest. In dem gemeinsamen Austausch erläuterten die beiden Geschäftsführer zunächst die Hintergründe und die Entstehung des DZM. Dieses sei von Anfang an auf großes Interesse bei zahlreichen Gesprächen mit Unternehmen im Kreis gestoßen und wird nun auch von allen Kommunen im Kreis getragen.

Die Herausforderungen der Digitalisierung für die mittelständische Wirtschaft (KMU) werden nun gemeinsam angegangen. Das DZM möchte in erster Linie zur Entstehung einer "Digitalisierungskultur" beitragen und Digitalisierungskompetenz aufbauen. Die Nachfrage nach Digitalisierung ist in den Unternehmen unterschiedlich ausgeprägt, hier möchte das DZM Hilfestellung leisten bei der passenden Bedienung dieser Fragestellungen. Das DZM möchte auch zum Bindeglied zwischen digitalen Gründungen und etablierten Unternehmen werden.

MdL Blöming erhielt weitere Informationen zum aktuellen Stand der Dinge im Zentrum. Hierzu gehörte auch die Vorstellung des bereits bestehenden Netzwerkes aus öffentlichen Institutionen und privaten Unternehmen, welche KMU unterstützen sollen.
Im weiteren Verlauf des Besuchs stellte Dr. Lübben auch die Aktivitäten zum Neubau des Innovationszentrums in Lippstadt vor. Er ging insbesondere auf die einzigartige Mischung aus Forschung, Innovation und Start-Up-Aktivitäten ein. Er sei überzeugt, dass das Gebäude ein wichtiger Baustein für die Stadt Lippstadt und Region sein werde und von dort wegweisende Innovationen ausgehen werden.

Jörg Blöming zog ein überaus positives Resümee: "Ich bin sehr beeindruckt von den Aktivitäten zum Thema Digitalisierung und Innovation im Kreis Soest und in Lippstadt und sichere ihnen meine Unterstützung für diese und weitere Projekte zu den Themen schon jetzt zu".

(Redaktion)


 


 

Digitalisierung
Lippstadt
DZM
Kreis Soest
Jörg Blöming
Aktivitäten

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Digitalisierung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: