Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
Für sein Lebenswerk ausgezeichnet

Dr. Gunther Schmidt erhält den „Life Achievement Award“

Der Präsident der German Speakers Association e.V. wird die Leistungen des 65-jährigen Therapeuten und Coachs in einem Kurzvortrag würdigen. „Mit seiner Neugier und Begeisterung hat er sich immer wieder neue Forschungsbereiche erschlossen und für die Praxis nutzbar gemacht“, begründet Seiwert die Ehrung.

Dr. Gunther Schmidt erhält den „Life Achievement Award“ der Weiterbildungsbranche

Der Begründer des hypnosystemischen Ansatzes wird für sein Lebenswerk ausgezeichnet

(Bonn) Er gilt als Grenzgänger zwischen Medizin und Weiterbildung: Die Rede ist von Dr. Gunther Schmidt, dem Begründer des hypnosystemischen Ansatzes für Beratung und Therapie. Seit 1980 hat der Facharzt für Psychotherapie und diplomierte Volkswirt an der Verbindung systemischer Modelle mit den Konzepten Erickson'scher Hypnotherapie gearbeitet. 

Daraus entwickelte er ein ganzheitliches Beratungskonzept, das er für die Organisationsberatung und das Coaching anwendbar gemacht hat. Als Berater, Ausbilder und Coach ist er mit seinen hypnosystemischen Modellen international tätig. Für diese Leistungen wird Dr. Gunther Schmidt mit dem „Life Achievement Award der Weiterbildungsbranche“ ausgezeichnet.

Vergeben wird der Preis von führenden Vertretern der Branche:

  • Renate Richter, Vizepräsidentin des Dachverbandes der Weiterbildungsorganisationen (DVWO),
  • Nicole Bußmann, Chefredakteurin der managerSeminare Verlags GmbH,
  • Gerd Kulhavy, Geschäftsführer der Referentenagentur Speakers Excellence,
  • André Jünger, Inhaber des Gabal Verlages und Vorstandsmitglied des Didacta-Verbandes,
  • Prof. Dr. Lothar Seiwert, Präsident der German Speakers Association e.V.

Der „Life Achievement Award“ ehrt das Lebenswerk eines Trainers, Autors, Speakers, Wissenschaftlers oder einer Bildungsorganisation. Er ist die höchste Würdigung in der Branche und wird 2011 zum fünften Mal vergeben. Vor Schmidt erhielten Nikolaus B. Enkelmann, Lothar Seiwert, Friedemann Schulz von Thun und Wolfgang Mewes die Auszeichnung.

Die Preisverleihung findet am 1. April 2011 auf den Petersberger Trainertagen in Königswinter bei Bonn statt. Im feierlichen Rahmen nimmt Schmidt die Ehrung von Laudator Lothar Seiwert entgegen. 

Der Präsident der German Speakers Association e.V. wird die Leistungen des 65-jährigen Therapeuten und Coachs in einem Kurzvortrag würdigen. „Mit seiner Neugier und Begeisterung hat er sich immer wieder neue Forschungsbereiche erschlossen und für die Praxis nutzbar gemacht“, begründet Seiwert die Ehrung. „Als Mitbegründer des Deutschen Bundesverbandes Coaching hat Gunther Schmidt einen wesentlichen Beitrag für die Professionalisierung des Coaching-Feldes geleistet“, ergänzt Renate Richter, Vizepräsidentin des Dachverbandes der Weiterbildungsorganisationen (DVWO).

Am 2. April 2011 tritt der Geehrte erneut auf das Kongresspodium: Mit seiner Keynote „Burn-Out- Kompetenz als Chance für optimale Lebensbalance“ wird er sich bei der Branche bedanken.

Veranstalter der Petersberger Trainertage ist die managerSeminare Verlags GmbH. Der Kongress findet seit 2003 einmal jährlich im Steigenberger Grandhotel Petersberg in Königwinter bei Bonn statt. Seit drei Jahren ist die Verleihung des „Life Achievement Awards“ auf der Branchenveranstaltung beheimatet.

Programm und Anmeldung unter www.petersberger-trainertage.de. Weitere Informationen zum Preis unter www.life-achievement-award.de

(Redaktion)


 


 

Dr. Gunther Schmidt
Schmidt
Lothar Seiwert
Nikolaus B. Enkelmann
managerSeminare Verlags GmbH
Life Achievement Award
Gunther
Mitbegründer
Ansatzes
Lebenswerk

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Dr. Gunther Schmidt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: