Weitere Artikel
Ennepe-Ruhr-Kreis

Business Breakfast macht Station in Witten

Der Wittener Industrie und Technologie Gewerbepark ist am Mittwoch, 19. September, Gastgeber der von der Wirtschaftsförderungsagentur Ennepe-Ruhr organisierten Reihe "Business Breakfast".

(pen) Der Wittener Industrie und Technologie Gewerbepark ist am Mittwoch, 19. September, Gastgeber der von der Wirtschaftsförderungsagentur Ennepe-Ruhr organisierten Reihe "Business Breakfast". In der Veranstaltung geht es darum, wie aus einer Industriebrache ein moderner Industrie- und Technologiestandort geworden ist.

Auf dem Gelände des ehemaligen Annener Gussstahlwerks wurden in den letzten 20 Jahren rund 100 mittelständische Unternehmen sowie Institutionen angesiedelt. Dies brachte für Witten und den Ennepe-Ruhr-Kreis annähernd 2.000 neue Arbeitsplätze. Frank Scheve, Geschäftsführer des Wittener Industrie und Technologie Gewerbeparks, wird den Teilnehmern des Business Breakfasts erläutern, warum der Park mit seinen Flächen für Büro, Technologie, Produktion, Lagerung und IT für verschiedenste Branchen bestens geeignet ist. Zudem liefert er Einblicke in Konzept und Mieterstruktur.

Kurzportraits folgender Unternehmen runden die Informationen über den Gewerbepark ab: BAUMOT Technologie GmbH, beflex electronic GmbH, imess GmbH und TBE-NET. Sie sind in den Bereichen Abgaslösungen, Elektro- und Elektronikproduktion, optische Mess- und Prüfanlagen sowie Digitalisierung tätig.

Die EN-Agentur rechnet wie immer beim "Business Breakfast" mit zahlreichen Teilnehmern. "Das Interesse an diesem Veranstaltungsformat ist seit Beginn vor gut neun Jahren ungebrochen", berichtet Brigitte Drees. Zielgruppe sind Fach- und Führungskräfte produzierender Unternehmen aus dem Ennepe- Ruhr-Kreis und benachbarter Regionen. Viele von ihnen schätzen längst den ungezwungenen Rahmen, in dem Ideen und Anregungen gewonnen und Kontakte geknüpft werden können.

Die Teilnahme am Business Breakfast ist kostenlos, eine vorherige Anmeldung ist erforderlich und noch bis zum 10. September möglich. Ansprechpartnerin für Rückfragen ist Brigitte Drees, Telefon: 02324/5648 14.

(Redaktion)


 


 

Business Breakfast
Wittener Industrie
Teilnahme
Technologie Gewerbepark
September

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Business Breakfast" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: