Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
Ennepe-Ruhr-Kreis

Initiative „Energie-Effizienz-Region“ startet im Kreis

Die Initiatoren sind sich zudem sicher: Die wohl geplante Nutzung von regenerativen Energien sowie eine Steigerung der Energieeffizienz wirken sich auch positiv auf die Attraktivität der Region aus. So können wichtige Impulse für die Beschäftigung und die Wertschöpfung der lokalen Wirtschaft gesetzt werden.

Heute schon an Morgen denken: der Ennepe-Ruhr-Kreis ist auf dem Weg, eine „Energie- Effizienz -Region“ zu werden. Gemeinsam mit der Wirtschaftsförderungsagentur des Ennepe-Ruhr-Kreises haben die kommunalen Energiedienstleister, die AVU und die Stadtwerke Witten, das neue Projekt vorgestellt. Ziel ist es, den Energieverbrauch in der Region umfassend zu bilanzieren und zu bewerten. Dazu werden zum Beispiel die Bereiche Wohnen, Wirtschaft, Verkehr, Industrie sowie Strom- und Gasverbrauch erfasst.

Global denken, lokal handeln heißt die Faustformel für einen aktiven Klimaschutz und die Schonung natürlicher Ressourcen. Das funktioniert in der Wohnung, im Büro, im Unternehmen und natürlich im Ennepe-Ruhr-Kreis. Die Schlüssel für eine nachhaltige Entwicklung der Region liegen in einem möglichst energieeffizienten Handeln und im sinnvollen und wirtschaftlichen Ausbau der erneuerbaren Energien. Nur so kann auch in Zukunft die Versorgungssicherheit der Region gewährleistet und aktiv zum Umwelt- und Klimaschutz beigetragen werden. Deshalb haben sich die kommunalen Energiedienstleister und die EN-Agentur zusammengeschlossen und werden in der Initiative „Energie-Effizienz-Region EN“ gemeinsam aktiv.

Im Mittelpunkt der Initiative steht die Energieeffizienz. In einem ersten Schritt werden daher in den kommenden Wochen Daten der Energieverbräuche aller Sparten und der damit zusammenhängende CO2-Ausstoß gesammelt und ausgewertet. „Im September werden wir die Ergebnisse dieser umfassenden Bestandsaufnahme präsentieren können. Daraus ergeben sich wiederum Handlungsfelder, die von allen Akteuren im Kreis selbstständig realisiert werden sollen“, erläutert Jürgen Köder, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsagentur Ennepe-Ruhr GmbH, die Vorgehensweise.

Mitinitiator Uwe Träris, Geschäftsführer der Stadtwerke Witten, erklärt: „Das Konzept hinter unserer Initiative ist kein politisches Statement oder gar eine Aufzählung einzelner Energiesparmaßnahmen. Wir wollen vielmehr herausfinden, wie Energienutzer, Energieproduzenten, Dienstleister und die einzelnen Kommunen gemeinsam den Umgang mit Energie optimieren können“. Denn Regionen könnten durch die frühzeitige Umsetzung von Energieeffizienz- und Energieeinsparmaßnahmen eine energiepolitische Vorreiterrolle übernehmen. Dabei komme den kommunalen Energieversorgern eine zentrale Funktion zu: Durch die Entwicklung von innovativen Produkten und Dienstleistungen können sie einen entscheidenden Beitrag zur Erhöhung der Energieeffizienz leisten.

Thorsten Coß, Geschäftsführer der AVU Service Plus GmbH, definiert das Ziel der „Energie-Effizienz-Region EN“ konkret: „Energiesparen fängt im Kopf an. Wir wollen ein neues Bewusstsein für den Umgang mit Energie schaffen. Wir streben langfristig sinnvolle, verantwortungsvolle und wohl überlegte Maßnahmen und Investitionen zur Energieeinsparung an. Daher starten wir auch mit einer ganz pragmatischen Bestandsaufnahme.“

Die Initiatoren sind sich zudem sicher: Die wohl geplante Nutzung von regenerativen Energien sowie eine Steigerung der Energieeffizienz wirken sich auch positiv auf die Attraktivität der Region aus. So können wichtige Impulse für die Beschäftigung und die Wertschöpfung der lokalen Wirtschaft gesetzt werden.

Stichwort EN-Agentur

Seit 1996 unterstützt die EN-Agentur mit Sitz in Hattingen die Arbeit der örtlichen Wirtschaftsförderungen im Ennepe-Ruhr-Kreis. Sie ist Dienstleister für Unternehmen, bearbeitet gemeinsam mit Partnern strategische Vorhaben und vermarktet die Region nach Außen. Die Arbeit der Agentur erstreckt sich im Einzelnen auf die Schwerpunkte Wirtschaftsförderung, Tourismusförderung und Regionalmarketing. Internet: www.en-agentur.de.

(Redaktion)


 


 

Stadtwerke Witten
Energie-Effizienz-Region
Dienstleister
Ennepe-Ruhr-Kreis
Agentur

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Stadtwerke Witten" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: