Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
Fördergelder

EU Förderprogramm Leader+ steht auf der Tagesordnung

Hallenberg/Medebach/Winterberg. Nachdem das EU-Förderprogramm Leader+ für die Region Hallenberg/Medebach gerade ausläuft, beraten die Städte Brilon, Hallenberg, Marsberg, Medebach, Olsberg und Winterberg über die Bildung einer gemeinsamen Leader-Region Hochsauerland.

Die Bedingungen diesmal sind allerdings andere als vor sechs Jahren. Während damals 10.000 Einwohner zu einer Region gehören mussten, sind es diesmal 30.000 Einwohner für eine Fördersumme von 1 Million Euro, ab 90.000 Einwohnern wären es 1,6 Millionen Euro.

Die sechs Städte kämen gemeinsam auf 91.743 Einwohner. In den anstehenden Stadtratssitzungen wird über die Teilnahme an der Bewerbung entschieden. Ein Planungsbüro, der Pro Regio AG, würde für 50.000 Euro ein Konzept erstellen, die Kosten sollen geteilt werden.

(Redaktion)


 


 

EU Förderprogramm für Leader Region
Hallenberg
Medebach
Winterberg

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "EU Förderprogramm für Leader Region" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: