Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
Familien-Freundliche Unternehmen

Erste Unternehmen im HSK erhalten Zertifikate für Familienfreundlichkeit

Die Vielfalt der Unternehmen beweist, dass eine familienbewusste Personalpolitik in jedem Betrieb gelebt werden kann. Eine zehnköpfige Jury hat die bisherigen Maßnahmen und die Ziele für die nächsten zwei Jahre bewertet und dann über die Zertifizierung entschieden.

Hochsauerlandkreis. Elf Unternehmen werden am Donnerstag, 13. Dezember, um 17 Uhr im I.D. Holz in Olsberg, Carls-Aue-Str. 91a, als „Familien-Freundliche Unternehmen im Hochsauerlandkreis“ von Landrat Dr. Karl Schneider ausgezeichnet. Die Betriebe sind in völlig unterschiedlichen Branchen tätig und haben zwischen neun und 1.100 Beschäftigte.

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Hochsauerlandkreises (WFG) hatte in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum Frau und Beruf Hellweg-Hochsauerland Ende Juni zur Teilnahme aufgerufen. In drei von einem Büro für Personalberatung und Personalentwicklung begleiteten Workshops wurden neue Ideen entwickelt, die meist ohne großen Aufwand im Betriebsalltag umgesetzt werden können. Die Vielfalt der Unternehmen beweist, dass eine familienbewusste Personalpolitik in jedem Betrieb gelebt werden kann. Eine zehnköpfige Jury hat die bisherigen Maßnahmen und die Ziele für die nächsten zwei Jahre bewertet und dann über die Zertifizierung entschieden.

Für 2013 können sich weitere Unternehmen melden, die sich zertifizieren lassen wollen. Interessierte können deshalb gern an der Veranstaltung teilnehmen, Anmeldungen werden per E-Mail an [email protected] entgegen genommen.

(Redaktion)


 


 

Dr. Karl Schneider
Elf Unternehmen
Hochsauerlandkreis
Betrieb
Personalberatung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Dr. Karl Schneider" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: