Weitere Artikel
Finanzen, Steuern und Beteiligungen

Aktueller Beteiligungsbericht der Stadt Lüdenscheid

Die Stadt Lüdenscheid legt ihren aktualisierten Beteiligungsbericht vor.

(PSL) – Auf 209 Seiten können sich Interessierte einen ausführlichen Einblick in die wirtschaftlichen Tätigkeiten der Stadt Lüdenscheid verschaffen. Die Unternehmen, an denen die Stadt Lüdenscheid beteiligt ist, sind beispielsweise in den Branchen Altenhilfe, Energie, Versorgung, Wirtschaftsförderung und Wohnungsbau tätig. Sie dienen der Daseinsvorsorge.

Der Beteiligungsbericht enthält unter anderem eine Übersicht über die städtischen Unternehmensanteile, die Ziele jeder einzelnen Beteiligung, die Entwicklungen der Bilanzen und Gewinn- und Verlustrechnungen sowie die Zusammensetzungen der Organe.
Gesetzlich verankert ist der Bericht in der Gemeindeordnung und der Gemeindehaushaltsverordnung NRW. Auf der Internetseite der Stadt  www.luedenscheid.de im Bereich Service unter „Formulare und Merkblätter“ kann der Beteiligungsbericht als PDF-Dokument abgerufen werden. Außerdem steht ein gedrucktes Exemplar bei Denise Kügler vom Fachdienst Finanzen, Steuern und Beteiligungen, Zimmer 279,  Rathausplatz 2b, zur Einsicht zur Verfügung. Wer diese Möglichkeit nutzen möchte, sollte möglichst unter der Telefonnummer 02351/17 12 81 einen Termin vereinbaren.

(Redaktion)


 


 

Lüdenscheid
Steuern
Bilanzen
Interessierte

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Beteiligung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: