Weitere Artikel
Fortbildung

Schweißfachmann: Springt der Funke über?

Qualifizierung zum Schweißfachmann in vier Teilen – Lehrgänge beginnen nach den Sommerferien im bbz Arnsberg

Arnsberg (hwk). Ohne Metall geht es nicht: Ob im Stahl- oder Brückenbau, bei der Herstellung von Kesseln und Behältern, im Maschinen- und Rohrleitungsbau oder in der Luftfahrtindustrie – dort, wo Metall verarbeitet wird, kommen moderne Schweißtechniken zum Einsatz.  Eine Schweißnaht muss halten, was sie verspricht, denn fehlerhafte Nähte verursachen unnötige Kosten und können im schlimmsten Fall die Sicherheit beeinträchtigen. Das richtige Know-how vermittelt die Qualifizierung zum Schweißfachmann, die das bbz Arnsberg, das Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Südwestfalen, anbietet.

Die Qualifizierung zum Schweißfachmann spielt in Deutschland eine wichtige Rolle, da sie für Unternehmen in zahlreichen Bereichen eine Voraussetzung für die Zulassung zum Schweißen ist. Schweißfachmänner sind in der Lage, neben rein schweißtechnischen Belangen auch betriebsübergreifende, zum Beispiel wirtschaftliche Probleme, zu lösen. Diese Qualifizierung eröffnet zugleich auch breiten beruflichen Spielraum: Schweißfachmänner können bei Abnahmeinstitutionen, in der schweißtechnischen Aus- und Weiterbildung oder in Ingenieur- und Konstruktionsbüros tätig werden.

Der Lehrgang gliedert sich in vier Teile:  Allgemeine technische Grundlagen (Teil 0); Fachkundliche Grundlagen (Teil 1); Schweißtechnisches Praktikum (Teil 2); Schweißfachmann Hauptlehrgang (Teil 3). Entsprechend der persönlichen Qualifikation ist der Einstieg in allen vier Teilen möglich.

Folgende Wochenendtermine (freitags und samstags) werden im bbz Arnsberg angeboten:

Teil 0:    29. August bis 20. September 2014
Teil 1:    24. Oktober bis 22. November 2014
Teil 2:    das Schweißtechnische Praktikum findet in Vollzeitform vom 1. bis 9. Dezember 2014 statt.
Teil 3:    9. Januar bis 23. Mai 2015 (alternativ findet ein Vollzeitkurs vom 12. Januar bis 21. Februar 2015 statt).

Info und Anmeldung: bbz Arnsberg, Nadine Saint-Remy, Altes Feld 20, 59821 Arnsberg, Telefon 02931/ 877-210, Fax: 02931/ 877-2404, E-Mail: [email protected], www.bbz-arnsberg.de.

(Redaktion)


 


 

Qualifizierung
Fortbildung Schweißfachmann
Arnsberg
Teile
Dezember
Schweißnaht
Lehrgang
Schweißfachmänner
Metall

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Qualifizierung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: