Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
Fotografie

IHK-Medienseminar: Tipps fürs perfekte Foto

Referent Sascha Müller-Harmsen wird den Teilnehmern wertvolle Impulse liefern und ihnen hilfreiche Praxistipps mit auf den Weg geben.

„What you see is what you get – so macht man bessere Fotos” lautet der Titel des nächsten Medienseminars, das die Industrie- und Handelskammer Siegen (IHK) am 27. März um 16 Uhr im Bernhard-Weiss-Saal (Koblenzer Straße 121, 57072 Siegen) ausrichtet. Referent Sascha Müller-Harmsen wird den Teilnehmern wertvolle Impulse liefern und ihnen hilfreiche Praxistipps mit auf den Weg geben.

Im Fokus stehen alle Facetten der digitalen Fotografie: von der richtigen Ausstattung und Software über die Motivwahl bis hin zur Frage, welche Kameraeinstellungen wichtig für ein perfektes Foto sind. Doch nicht nur die technische Komponente spielt eine wichtige Rolle. Das Seminar beinhaltet auch Kriterien wie die richtige Motivwahl und den Anspruch, dem jeweiligen Anlass angemessene Fotos zu erstellen – egal, ob Firmenevent, Privatfeier oder Produktinszenierung. Darüber hinaus nimmt der Seminarleiter auch Bezug zu juristischen Gesichtspunkten. Er thematisiert den Aspekt des Urheberrechts und die relevanten Richtlinien der EU-Datenschutzgrundverordnung.

Sascha Müller-Harmsen arbeitet seit 1998 für diverse Firmen, Medienhäuser und Institutionen als Designer, Fotograf und Journalist. Er hat bereits zahlreiche Fotoschulungen und -workshops durchgeführt. Für weitere Informationen – auch zur Anmeldung – steht Ann-Kristin Spies (Tel.: 0271 3302-318, E-Mail: [email protected]) zur Verfügung.

(Redaktion)


 


 

Motivwahl
Firmen
Referent Sascha Müller-Harmsen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Foto" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: