Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
Frauen im Beruf

Mini-Job – Da ist mehr für Sie drin!

Aktuelle Infobroschüre der Gleichstellungsbeauftragten


Habe ich Kündigungsschutz? Steht mir Erholungsurlaub zu? Erhalte ich im Krankheitsfall den Lohn weitergezahlt? Welche Rechte habe ich bei einer Schwangerschaft? Wie sieht es mit Steuern und Sozialabgaben aus? - „Das sind nur einige der Fragen, die immer wieder in Zusammenhang mit den sogenannten Minijobs gestellt werden“, so Martina Böttcher, Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Siegen-Wittgenstein. „Darum haben wir uns als Arbeitsgemeinschaft der Gleichstellungsbeauftragten schon vor etlichen Jahren entschlossen, eine Infobroschüre herauszugeben, die Fragen rund um das Thema der geringfügigen Beschäftigung beantwortet. Dank der finanziellen Förderung durch das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen können wir nun eine von unserer Landesarbeitsgemeinschaft der Gleichstellungsbeauftragten neu aufgelegte Broschüre mit den aktuellen Änderungen anbieten.“

In Deutschland arbeiten fast sieben Millionen Menschen im Minijob. Vorwiegend sind es Frauen, die in einem geringfügigen Beschäftigungsverhältnis arbeiten. „Auch, wenn wir als Gleichstellungsbeauftragte sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse favorisieren, mit denen die Menschen ihre eigene Existenz sichern können, so halten wir es in jedem Fall für wichtig, dass diejenigen, die einen Minijob haben, gut über ihre Rechte und Pflichten informiert sind und die Risiken einer geringfügigen Beschäftigung kennen. Die bisher veröffentlichten Auflagen waren innerhalb von kürzester Zeit vergriffen. Ein Zeichen dafür, dass Informationsbedarf besteht“, so Böttcher weiter.

Die Broschüre  „Minijob – Da ist mehr für Sie drin!“ ist bei den Gleichstellungsbeauftragten der Städte und Gemeinden sowie der Kreisverwaltung kostenlos erhältlich. Weitere Informationen erhalten Interessierte bei Martina Böttcher, Kreises Siegen-Wittgenstein,
Gleichstellungsbeauftragte, Koblenzer Str. 73, 57072 Siegen, Tel. 0271 333 2212 oder [email protected]

(Redaktion)


 


 

Gleichstellungsbeauftragte
Minijob
Menschen
Martina Böttcher
Fragen
Frauen
Aktuelle Infobroschüre
Arbeitsgemeinschaft
Beschäftigung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Gleichstellungsbeauftragte" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: