Weitere Artikel
Seminar

Personalführung Seminar für Frauen

Angesprochen sind Frauen, die in ihrer Firma oder als Freiberuflerinnen Führungsaufgaben haben oder übernehmen wollen.

Nicht nur Frauen mit Führungsaufgaben stoßen nicht gelegentlich an ihre Grenzen, was Fähigkeiten und Wissen rund um die Personalführung betrifft. Doch gerade weibliches Führungspersonal ist oft besonders sensibilisiert für dieses Thema. Die fachliche Qualifikation führt zur Übernahme von Führungsverantwortung und es bleibt zu wenig Zeit, sich mit den Grundlagen der Personalführung auseinander zu setzen. Das Seminar der Gleichstellungsstelle und der Wirtschaftsförderung will theoretisches Wissen vermitteln und die Handlungsspielräume im Bereich der Personalführung erweitern.

Angesprochen sind Frauen, die in ihrer Firma oder als Freiberuflerinnen Führungsaufgaben haben oder übernehmen wollen.

Es wird darauf eingegangen, wie Bedingungen für ein gutes und effektives Arbeitsklima geschaffen werden und wie sich verschiedene Strukturen und Führungsstile auf das Personal auswirken. Zielvereinbarungen und Fragetechniken für MitarbeiterInnengespräche werden ebenso geübt wie der Umgang mit schwierigen Themen.

Das Seminar findet am Samstag, 07.07.2012, in der Zeit von 10.00 - 17.00 Uhr im CARTEC, Erwitter Str. 105, 59557 Lippstadt, statt. Referentin ist Brigitte Siegel, Geld & Rosen - Unternehmensberatung für Frauen. Die Teilnahmegebühr beträgt 90,00 Euro. Eine Anmeldung ist bei der Gleichstellungsstelle der Stadt Lippstadt, Tel. 02941/980 330, [email protected], erforderlich.

(Redaktion)


 


 

Frauen
Lippstadt
Personalführung
Firma

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Wirtschaftsförderung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: