Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Marketing
Weitere Artikel
Generation 55+

Die vernachlässigte Zielgruppe

Sie werden gerne vernachlässigt, weil sie nicht in die „werberelevante Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen“ fallen und als Senioren belächelt. Doch die Lebensrealität der 55- bis 70-jährigen ist durchaus konsumfreudig und technikaffin. Das bestätigt eine aktuelle Umfrage.

Positiv, offen und kon- sumfreudig - so stellt sich das Konsumver- halten von Verbrau- chern im Alter von 55 bis 70 Jahren laut einer Umfrage von TNS Infratest dar: Sieben von zehn Befragten der im Auftrag der Schufa und des Bundesinsti- tutes für Bevölkerungs- forschung realisierten Studie sagen, dass sie ihre Zukunft voller Hoffnung sehen. Wenn sich die Zielgruppe etwas leisten will, steht für sie Wohnen (56,3%), Freizeit, Kultur und Unterhaltung (41,9%) sowie Unterstützung für die Familie (41%) im Vordergrund. "Die Mehrheit der Älteren sieht positiv in ihre Zukunft", erläutert Prof. Dr. Norbert F. Schneider, Direktor des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung in Wiesbaden.

Aktiv, aufgeschlossen und technikaffin

"Besonders überraschend für uns ist, wie aktiv sie sind und wie aufgeschlossen gegenüber moderner Technik. Die Ergebnisse zeigen, dass Älterwerden heute etwas völlig anderes bedeutet als noch vor zwanzig oder dreißig Jahren. Die Menschen im siebten Lebensjahrzehnt stehen mitten im Leben und sind aktiver Teil der Gesellschaft." So haben insgesamt 58% der Befragten Spaß am Umgang mit Computern: Knapp die Hälfte der befragten Zielgruppe (47%) nutzt zum Einkaufen auch das Internet, weitere 15% tun dies sogar häufig.

Konsumfreudig und zuverlässig

"Der Schufa Kredit-Kompass 2012 zeigt, dass ältere Menschen zunehmend unternehmungslustiger und konsumfreudiger agieren", sagt Dr. Michael Freytag. Der Vorstandsvorsitzende der Schufa sieht in der älteren Generation eine Zielgruppe, deren aktive Teilnahme am Wirtschaftsleben stärkere Berücksichtigung verdient. "Denn gerade diese Zielgruppe zeichnet sich durch eine besondere Zahlungstreue und Zuverlässigkeit aus."

(ots)


 


 

Werberelevante Zielgruppe
14- bis 49-jährige
Generation 55+
Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung
Schufa
TNS Infratest
Senioren
Dr. Michael Freytag
Prof. Dr. Norbert F. Schneider

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Werberelevante Zielgruppe" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: