Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Lifestyle
Weitere Artikel
Öffentliche Stadtführung am 18. Januar

Spaziergang zur Guten Nacht

Nach einer kurzen Einführung in die recht junge Form der Lichtkunst spazieren die Teilnehmer gemeinsam mit dem Stadtführer Ulrich Bökenkamp entlang der eindrucksvollen Lichtinstallationen, vom Mattenklodtsteg bis hin zur Friedrichschleuse.

Lippstadt. Am Dienstag, dem 18. Januar 2011, findet wieder eine öffentliche Stadtführung "Spaziergang zur Guten Nacht - entlang der Lippstädter Lichtpromenade" statt. 

Nach einer kurzen Einführung in die recht junge Form der Lichtkunst spazieren die Teilnehmer gemeinsam mit dem Stadtführer Ulrich Bökenkamp  entlang der eindrucksvollen Lichtinstallationen, vom Mattenklodtsteg bis hin zur Friedrichschleuse.

Alle Freunde der Kunst und des Lichtes sind herzlich eingeladen, sich um 17.30 Uhr am Rathaus einzufinden. Die Stadtführung dauert ca. 2 Stunden und kostet 5,00 Euro pro Person.

Wir bitten Sie, Ihre Teilnahme bei der Stadtinformation im Rathaus oder telefonisch unter 02941 / 58515 anzumelden, da die Teilnehmeranzahl für diese Führung auf 25 Personen begrenzt ist.

Außerdem besteht die Möglichkeit, den "Spaziergang zur Guten Nacht" für Gruppen zu buchen. Die Kosten für eine Gruppe bis zu 25 Personen belaufen sich auf 60,00 Euro.

Die Mitarbeiterinnen in der Stadtinformation beraten Sie gerne.

(Redaktion)


 


 

Guten Nacht
Person
Januar
Rathaus
Lichtes
Gruppe
Spaziergang
Stadtinformation
Stadtführung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Guten Nacht" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: