Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
Handwerk Südwestfalen

Kostenlose Workshops für Betriebsinhaber

Mit vier weiteren, kostenlosen Workshops unterstützt die Handwerkskammer Südwestfalen Unternehmer bei Führung und Ausbau ihres Betriebes.

Mit vier weiteren, kostenlosen Workshops unterstützt die Handwerkskammer Südwestfalen Unternehmer bei Führung und Ausbau ihres Betriebes. business-on hat alle Infos zu den neuen Angeboten der HWK Südwestfalen:

Ausbildungsmarketing: Über neue Wege Azubis gewinnen

Das Handwerk hat nicht nur mit dem demografischen Wandel, sondern oft auch mit seinem schlechten Image bei Jugendlichen zu kämpfen. Gerade in der ländlichen Region können Betriebe jedoch mit ihrem guten Ruf punkten! In dem Workshop lernen Sie verschiedene Werbestrategien kennen, die auch für kleinere Betriebe leicht umsetzbar sind. Mit Best-Practice-Beispielen erhalten Sie Anregungen, wie Sie junge Erwachsene auf sich aufmerksam machen können.

Termin und Ort: Donnerstag, 25. Aug 2016, 16 – 19 Uhr, bbz Arnsberg, Altes Feld 20, 59821 Arnsberg. Der Workshop ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldung und weitere Informationen: Yvonne Köhler Telefon 02931/ 877-178

Gesundes Handwerk: Stark gegen Stress

Durch die enormen Anforderungen gehören Stress und Hektik für viele Menschen einfach zum Alltag dazu. Doch der tägliche Druck hinterlässt irgendwann Spuren: Symptome wie Kopfschmerzen, Rückenleiden oder Burn-out zeigen sich. In diesem Workshop können Sie gezielte Strategien zur Stressbewältigung erlernen und für den täglichen Einsatz trainieren. Im Ergebnis sind sie ausgeglichener und verbessern Ihre Leistungsfähigkeit.

Termin und Ort: Donnerstag, 22. Sep. 2016, 16 – 19 Uhr, bbz Arnsberg, Altes Feld 20, 59821 Arnsberg. Der Workshop ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldung und weitere Informationen: Yvonne Köhler Telefon 02931/ 877-178

Erfolgreich ausbilden: Auszubildende halten, fördern & fordern

Der Ausbildungsvertrag ist unterschrieben, aber der künftige Lehrling entscheidet sich um. Oder: Es kommt zu Konflikten und der Abbruch der Ausbildung droht. Mit diesen Problemen sind viele Betriebe mehr denn je konfrontiert. In diesem Workshop lernen Sie an konkreten Beispielen, wie Sie schon zu Beginn der Ausbildung die Weichen für einen erfolgreichen Abschluss stellen und wie Sie schwierige Situationen meistern können.

Termin und Ort: Donnerstag, 27. Okt. 2016, 16 – 19 Uhr, bbz Arnsberg, Altes Feld 20, 59821 Arnsberg. Der Workshop ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldung und weitere Informationen: Yvonne Köhler Telefon 02931/ 877-178

Notfallkoffer: Was tun, wenn der Chef ausfällt?

Ein kleiner Unfall kann ausreichen und der Chef fällt für längere Zeit aus. Plötzlich steht der Betrieb still! Damit das nicht passiert, sollten die Angestellten für den Fall der Fälle vorbereitet sein. In diesem Workshop erfahren Sie, wie Ihr Unternehmen weiterhin funktionieren kann. Treffen Sie jetzt Vorsorge, um im Notfall bestens gerüstet zu sein.

Termin und Ort: Mittwoch, 23. Nov. 2016, 16 – 19 Uhr, AWZ Bau, Heesstraße 45-47, 57223 Kreuztal. Der Workshop ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldung und weitere Informationen: Yvonne Köhler Telefon 02931/ 877-178

(Redaktion)


 


 

Workshop
Arnsberg
Betrieb
Anmeldung
Teilnehmerzahl
Yvonne Köhler Telefon
Termin
Donnerstag
Altes Feld

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Workshop" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: