Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
Iserlohn

Continue-Projekt „Online“ hilft beim Umgang mit PC, Handy & Co.

Veranstaltungen für 2020 vorgestellt

Iserlohn. Seit Februar 2015 gibt es das Continue-Projekt "Online – Einsteigerhilfe für neue Technologien". Ehrenamtliche Mitarbeiter unter der Leitung von Willi Sparding und Mirko Verkühlen geben darin Hilfestellung im Umgang mit PC, Handy & Co. Mit dabei beim Projekt sind Oliver Avilés-Lehnert, Gisbert Dommes, Sebastian Fleiter, Enrico Hillegeist, Malgorzata Niggemann, Marcel Salomon und Rolf Schlenkrich. Gemeinsam mit Continue-Koordinatorin Nicole Behlau hielten die ehrenamtlichen Experten bei einem Pressetermin am letzten Donnerstag (5. Dezember) eine Rückschau auf die Beratungstätigkeiten im zurück liegenden Jahr.

Die Beratungen finden im Rahmen der monatlichen Sprechstunden im Continue-Büro sowie bei individuellen Problemlösungen zuhause bei den Ratsuchenden statt. Das Spektrum reicht dabei von Software-Update, Datensicherung und Druckerkonfiguration am heimischen PC über die Einrichtung von Apps auf dem Tablet bis hin zur Erstellung von Profilfotos auf dem Smartphone.

Im nächsten Jahr werden diese Beratungen ebenso weitergeführt wie die kostenfreien Fachvorträge zu Computer und Internet relevanten Themen. Sie finden alle zwei Monate, jeweils am letzten Freitagvormittag von 10 bis 12 Uhr, in der städtischen Begegnungsstätte "Sonnentreff" im Stadtteil Dröscheder Feld (Sonnenweg 5a, 58638 Iserlohn) statt. Darin vermitteln die Referenten theoretisches Wissen in einfacher und verständlicher Form. Anschließend bieten die ehrenamtlichen Kräfte des Projekts "Online" praktische Hilfe an mitgebrachten Geräten wie Laptops, Tablets und Smartphones an.

Den Auftakt macht am Freitag, 31. Januar 2020, Anke Müller von der Verbraucherzentrale NRW / Beratungsstelle Iserlohn mit dem Thema "Digitaler Nachlass". Es folgen weitere Themen wie Online-Banking und E-Commerce, erläutert von Thomas Hesse von der Märkischen Bank eG, sowie praktische Anleitungen wie Einrichtung eines E-Mail-Accounts, Organisation und Bildbearbeitung am PC, präsentiert von Willi Sparding.

Die Termine und Themen der Vorträge sowie die Online-Sprechstunden 2020 sind in einem Flyer zusammengefasst, der ab sofort erhältlich ist in der Koordinierungsstelle "Bürgerschaftliches Engagement/Continue" und im Continue-Büro im Rathaus II am Werner-Jacobi-Platz, in den Bürgerservicestellen in Letmathe, Von-der-Kuhlen-Straße 14, und in Hennen, Hennener Bahnhofstraße 20a, sowie bei Banken und Sparkassen. Zudem steht er als Download unter www.continue-iserlohn.de zur Verfügung. Telefonische Informationen zum Projekt erhalten Interessierte bei Nicole Behlau unter der Rufnummer 02371 / 217-2083.

(Redaktion)


 


 

Beratungen
Continue-Projekt Online
Themen
Fachvorträge
Online-Sprechstunden
Smartphone
Willi Sparding

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Beratungen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: