Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
Großer Andrang auf freie Stellen

Drittes Job-Speed-Dating in der AHA

Rund 120 ausführliche Bewerbungsgespräche wurden für die nächsten Wochen vereinbart. „Wir haben diesmal zum ersten Mal an dieser Veranstaltung teilgenommen und können direkt eine positive Bilanz ziehen“, resümierte Daniela Sass von den McDonald´s Restaurants.

Kreis Soest (kso.2010.10.04.423.aha/en). „Das Gute beim Job-Speed-Dating ist, dass wir ganz unkompliziert einen ersten Kontakt zu den Bewerberinnen und Bewerbern in einer lockeren Umgebung herstellen können“, berichtet Michael Freund, Berater im Berufsbildungszentrum der Kreishandwerkerschaft Hellweg Lippe. Zusammen mit zwölf anderen Arbeitgebern hat er am vergangenen Donnerstag am dritten Job-Speed-Dating der Arbeit Hellweg Aktiv (AHA) teilgenommen und dort zahlreiche Gespräche geführt.

Insgesamt haben sich 245 Personen bei den verschiedensten Arbeitgebern vorgestellt. Dabei ging es um ganz konkrete Stellenangebote für zum Beispiel LKW-Fahrer, Lagerarbeiter, Bäcker und Elektroniker.

Im Gegensatz zu dem letzten Job-Speed-Dating der AHA waren diesmal sowohl Personaldienstleister als auch Arbeitgeber mit Stammpersonal eingeladen. „Wir wollten eine gesunde Mischung zwischen beiden Gruppen herstellen, damit unsere Kunden selbst wählen können, bei wem sie sich bewerben möchten“, so Bertram Schneider, Mitarbeiter der AHA und Organisator des Job-Speed-Datings. „Die Resonanz unserer Kunden war sehr positiv. Viele nutzten die Chance, um sich gleich bei mehreren Arbeitgebern vorzustellen.“ Und auch die Arbeitgeber sind mit dem Ergebnis zufrieden.

Rund 120 ausführliche Bewerbungsgespräche wurden für die nächsten Wochen vereinbart. „Wir haben diesmal zum ersten Mal an dieser Veranstaltung teilgenommen und können direkt eine positive Bilanz ziehen“, resümierte Daniela Sass von den McDonald´s Restaurants. „Die Bewerberinnen und Bewerber waren sehr gut vorbereitet und auch wirklich motiviert, Arbeit zu finden. Ich bin überzeugt, dass wir hier heute zwei bis acht neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gefunden haben.“

Die nächste Veranstaltung dieser Art findet voraussichtlich Anfang März 2011 statt. Zu diesem Termin sind alle Arbeitgeber aus den unterschiedlichsten Branchen aus dem Kreis Soest und der Umgebung eingeladen. Schwerpunkt wird die Vermittlung von Frauen sein. Arbeitgeber und Bewerber, die sich gerne an dieser Veranstaltung beteiligen möchten, können sich bei Ihrem AHA-Ansprechpartner oder der AHA-Hotline melden: 02921-106500.

(Redaktion)


 


 

McDonald´s
Bewerber
Job-Speed-Dating
Arbeitgebern
AHA

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "McDonald´s" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: