Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Lifestyle Kultur
Weitere Artikel
Kunst

Führung durch die Ausstellung „Michael Kenna – Retrospektive“ am 13. Februar

Die Städtische Galerie Iserlohn, Theodor-Heuss-Ring 24, lädt am Freitag, 13. Februar, alle Interessierten herzlich ein zu einer Führung durch die aktuelle Ausstellung „Michael Kenna – Retrospektive“.

Mit Michael Kenna stellt die Städtische Galerie Iserlohn einen der renommiertesten Landschaftsfotografen der Gegenwart aus. Der Brite (geb. 1953) mit Wohnsitz in Seattle/USA hat wie kaum ein anderer Zeitgenosse dieses traditionelle Genre neu belebt. Er belichtet seine Aufnahmen vielfach nachts oder bei trübem Wetter über lange Zeit. Selbst bekannte Motive gewinnen dadurch bei Michael Kenna eine ganz neue optische und emotionale Dimension. Er ist zu einem der beliebtesten Ausstellungskünstler geworden und reist zu Ausstellungseröffnungen, Vorträgen und Signierstunden rund um den Globus. Seine stillen, poetischen Aufnahmen verzaubern den Betrachter und nehmen die Seele gefangen.

Die Führung beginnt um 15 Uhr. Der Eintritt kostet drei Euro. Die Ausstellung ist noch bis zum 22. Februar 2015 zu sehen. Weitere Informationen gibt es telefonisch unter den Rufnummern 02371 / 217-1972 und -1963 oder online unter www.galerie-iserlohn.de

(Redaktion)


 


 

Führung
Ausstellung Michael Kenna
Aufnahmen
Retrospektive
Februar
Michael Kenna

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Führung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: