Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
Regionales Bildungsnetzwerk

Lenkungskreis Regionales Bildungsnetzwerk konstituiert sich

Der Lenkungskreis des Regionalen Bildungsnetzwerkes Märkischer Kreis (RBN MK), bestehend aus Vertretern des Kreises, der kreisangehörigen Städte, des Landes, der örtlichen Schulen und der regionalen Wirtschaft, hat sich unter Leitung von Landrat Thomas Gemke im Kreishaus Lüdenscheid konstituiert.

Märkischer Kreis. (pmk) . Der Lenkungskreis des Regionalen Bildungsnetzwerkes Märkischer Kreis (RBN MK), bestehend aus Vertretern des Kreises, der kreisangehörigen Städte, des Landes, der örtlichen Schulen und der regionalen Wirtschaft,  hat sich unter Leitung von Landrat Thomas Gemke im Kreishaus Lüdenscheid konstituiert.

Nach der Unterzeichnung des Kooperationsvertrages zwischen dem Märkischen Kreis und dem Land NRW am 30.09.2009 lag der Fokus bisher in der Gründung von Arbeitskreisen. Die Arbeitskreise „Wirtschaft“, „Schule“ und „Städte/Gemeinden“ haben sich bereits gebildet und werden in naher Zukunft durch die Arbeitskreise „Kindertagesstätten“, „Jugend“ und „Eltern/Schüler“ ergänzt.

Der Lenkungskreis hat neben organisatorischen Themen vor allem auch seine Kernfunktion in diesem Netzwerk aufgegriffen: Als strategische Ausrichtung hat er die Durchlässigkeit im Schulsystem einschließlich dem Übergang von der Kindertagesstätte in die Grundschule und dem Übergang Schule-Beruf als Schwerpunkte im Regionalen Bildungsnetzwerk benannt. Diese Handlungsfelder werden die zukünftige Thematik in den Arbeitskreisen bestimmen und die weiteren Aufgaben für die Geschäftsstelle markieren.

(Redaktion)


 


 

Schule
Lenkungskreis
Arbeitskreise Kindertagesstätten
Kreishaus Lüdenscheid
Kreises
Landes
Leitung
Märkischen Kreis
Arbeitskreisen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Schule" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: