Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
Lippstadt

„Kuh im Kühlschrank“ zieht Besucher an

Bereits über 2000 Besucher in der Galerie im Rathaus

Lippstadt. Das Rathaus ist zurzeit fest in der Hand von Familien und Kindern, die der "Kuh im Kühlschrank" einen Besuch abstatten: Der Kühlschrank ist Teil einer Ausstellung in der Galerie im Rathaus, die sich an Kinder im Alter von drei bis sieben Jahren richtet. Dazu wurden die Galerieräume mithilfe von Pappkartons in eine Wohnung verwandelt. In den einzelnen Zimmern dreht sich alles um die Themen Energie, Ernährung und Umwelt. Die Besucher werden mit Fragen wie "Woher kommt mein Essen" oder "Wer macht den Strom für unsere Waschmaschine" konfrontiert.

"Bisher sind jede Woche über 500 Besucher gekommen - das ist viel mehr als wir erwartet haben", freute sich Melanie Rieke, Geschäftsleitung der Karl Bröcker Stiftung, bei einem Ausstellungsbesuch mit dem Vorstand und Beirat der Stiftung über die Resonanz der Familien. Gemeinsam mit der Dr. Arnold Hueck-Stiftung hatte die Organisation die Ausstellung des Jugend- und Familienbüros der Stadt Lippstadt bereits im Vorfeld finanziell unterstützt.

Auch bei der Betreuung der Ausstellung gibt es Unterstützung: So bietet ein Team aus Ehrenamtlichen Angebote für Kita-Gruppen an. Mit dabei ist auch Birgit Spiekermann vom Lokalen Bündnis für Familie. "Hier geht Bildung für die Jüngsten Hand in Hand mit Bewegung und Spiel", betont Spiekermann.

Neben den vielen Nischen und Ecken, die in der Wohnung erkundet werden können, ist die Recycling-Station ein wichtiger Bestandteil. Hier kann aus Verpackungen, Draht, alten Computerteilen und anderen Wertstoffen wieder neues Spielzeug entstehen. "Recycling wird zukünftig noch wichtiger werden", sieht Frank Osinski vom Jugend- und Familienbüro die frühzeitige Vermittlung dieses Gedankens als durchaus wichtigen Punkt der Bildungsarbeit mit Kindern an.

Zum Abschluss lockt die große Toilette in der Wohnung zu einer Expedition in die Kanalisation. Natürlich auch alles aus Pappe, aber wegen der (Stoff-)Ratten und Dunkelheit durchaus mit Nervenkitzel verbunden.

Die Ausstellung "Die Kuh im Kühlschrank" ist noch bis einschließlich Sonntag, 8.12.2019, in der Galerie im Rathaus zu besichtigen.

(Redaktion)


 


 

Besuch
Ausstellung
Kühlschrank
Familie
Galerie
Wohnung
Rathaus

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Besuch" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: