Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
Ökoprofit Kreis Soest

Neue Projektrunde Start am 10. März

„Ökoprofit-Betrieb“ Akzent-Hotel Jonathan nun klimaneutral.

Kreis Soest (kso.2020.02.26.069.fh). Umwelt entlasten, Kosten senken, Image fördern: Das sind die Ziele, die nun wieder mit dem Projekt „Ökoprofit Kreis Soest“ in einer Gruppe von 10 bis 15 Unternehmen im Kreis Soest erreicht werden sollen. Die neue Projektrunde startet am 10. März im Technologiezentrum Cartec in Lippstadt. Zentrale Komponenten von Ökoprofit sind betriebliche Einzelberatungen, gemeinsame Workshops sowie die Netzwerkbildung der teilnehmenden Betriebe mit der jeweiligen Kommune und mit Experten.

Im Jahr 2016 nahm auch das Vier-Sterne-Akzent-Hotel Jonathan aus Lippstadt-Bad Waldliesborn am Projekt teil und wurde als "Ökoprofit-Betrieb" ausgezeichnet. Durch die Projektergebnisse konnten seitdem jährlich rund 27.000 Kilowattstunden Energie und über 200 Kubikmeter Wasser eingespart werden. Das Unternehmen wurde jetzt als klimaneutral zertifiziert. Das Inhaber-Ehepaar Blankenburg-Other freut sich: "Wir sind das erste Hotel mit diesem Etikett im Akzent-Verbund. In dieser Kooperation mit Hauptsitz in Goslar sind rund hundert Hotels mit drei bis vier Sternen vereint. Nach der Auszeichnung als Ökoprofit-Betrieb durch den Kreis Soest im Jahre 2016 ist nun ein neuer Schritt für Nachhaltigkeit und Klimaschutz erfolgt." Hartwig Other und Petra Blankenburg-Other berichten, dass seit der Ökoprofit-Teilnahme viel investiert worden sei, um die CO2-Emissionen im Betrieb weiter zu senken. So sei zum Beispiel die Küche für rund 70.000 Euro komplett auf Induktionskochfelder umgestellt worden. "Die restlichen CO2-Emissionen kompensieren wir über die Mitfinanzierung von zertifizierten Klimaschutzprojekten zur Wiedervernässung von Mooren in Brandenburg und zur Wiederaufforstung in Panama", erläutern die Hotel-Chefs.

Frank Hockelmann, Klimaschutzmanager des Kreises Soest, ist überzeugt, dass das Akzent-Hotel Jonathan im Projekt Ökoprofit den Grundstein dafür legen konnte, den betrieblichen Ressourcenverbrauch und seine Kosten entscheidend zu senken. "Nun besteht für Unternehmen aus dem Kreis Soest wieder die Gelegenheit zur Teilnahme", lädt Hockelmann ein. Die Auftaktveranstaltung der neuen Ökoprofit-Projektrunde am Dienstag, 10. März 2020, um 10 Uhr im Technologiezentrum Cartec in Lippstadt, Erwitter Straße 105, ist für alle interessierte Unternehmen offen. Betriebe und Institutionen, die sich bereits zur Teilnahme angemeldet haben, werden bei dieser Gelegenheit vorgestellt. Anmeldungen zur Auftaktveranstaltung können bis zum 4. März 2020 per E-Mail an die Adresse [email protected] gerichtet werden.

(Redaktion)


 


 

Kreis Soest
März
Projekt
Betrieb
Akzent-Hotel Jonathan
Klimaschutz

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kreis Soest" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: