Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
Personalie

Bobbahn-GmbH und Geschäftsführer Nittel trennen sich

Die Erholungs- und Sportzentrum Winterberg GmbH (ESZW) und Geschäftsführer Rainer Nittel trennen sich ab sofort im gegenseitigen Einvernehmen.

Winterberg. Die Erholungs- und Sportzentrum Winterberg GmbH (ESZW) und Geschäftsführer Rainer Nittel trennen sich ab sofort im gegenseitigen Einvernehmen. Rainer Nittel war in seiner Funktion seit dem 1. November 2015 u.a. für die erfolgreiche Durchführung der Weltcups in der VELTINS-EisArena verantwortlich. Der Vertrag des Geschäftsführers wäre Ende Oktober 2017 ausgelaufen. Die Geschäftsführerstelle soll kurzfristig neu besetzt werden, auch im Hinblick auf die Rennrodel-WM im Januar 2019 in Winterberg, deren Vorbereitungen bereits begonnen haben. Die ESZW dankt Rainer Nittel für sein großes Engagement und wünscht ihm alles Gute für seine weitere Zukunft.

(Redaktion)


 


 

Geschäftsführerstelle
Rainer Nittel
Einvernehmen
Erholungsund Sportzentrum Winterberg GmbH ESZW

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Geschäftsführerstelle" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: