Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
Preisverleihung

German Influencer Award 2020 kürt die besten „BUSINESS“ Influencer des Jahres

Franz Erhard Walther gestaltet Preis für die Sieger.

Fulda. Die Preisträger des German Influencer Awards 2020 (GIA .20) stehen fest. Die „ BUSINESS“ Influencer und Digital Creators auf Instagram wurden am 21. Juni mit dem ersten unabhängigen Branchenpreis ausgezeichnet. Franz Erhard Walther, einer der bedeutendsten zeitgenössischen deutschen Künstler, gestaltete den diesjährigen Award. Riccardo Simonetti erhält den Preis in der Sonderkategorie „ Empowerment“ und Dieter Bohlen den „Lifetime Achievement Award“.

„Influencer of the Year 2020“ in der Kategorie „BUSINESS“
Macro-Influencer: UWE SCHÜDER – @flyinguwe
Micro-Influencer: HERMANN SCHERER – @hermannscherer_official 

„Rising Star 2020“ in der Kategorie „BUSINESS“
ALI MAHLODJI – @ali.mahlodji

Die Preisträger aus Deutschland, Österreich und der Schweiz werden auf der Seite germaninfluenceraward.de präsentiert und dürfen sich damit zu den wichtigsten deutsch-sprachigen „BUSINESS“ Influencern des Jahres zählen. Maßgeblich für die Vergabe der Auszeichnungen waren sowohl die Performance auf Instagram sowie die Bewertung durch die Jury. Der German Influencer Award wird als unabhängiger Branchenpreis jährlich ermittelt. Aufgrund der aktuellen Situation fand die Verleihung in diesem Jahr komplett online statt.

„Mit großem Stolz können wir mitteilen, dass Franz Erhard Walther, einer der bedeutendsten zeitgenössischen deutschen Künstler, den German Influencer Award 2020 gestaltet hat. Er hat unserem Wunsch entsprochen, unserem Wettbewerb eine Form zu geben“, erklärt Lotte Schneider, Initiatorin des GIA und Geschäftsführerin der für den Award verantwortlichen Influencers United GmbH.

Franz Erhard Walthers Werke wurden mit zahlreichen Auszeichnungen gewürdigt, zuletzt durch die Kunstbiennale von Venedig, wo er den goldenen Löwen erhielt. Das von ihm eigens für den GIA geschaffene Kunstwerk wird momentan in einer limitierten, nummerierten und signierten Auflage produziert.

Unter allen Teilnehmern des Awards wurde am 21. Juni 2020 jeweils der Hauptpreis „Influencer of the Year“ sowie die Auszeichnung „Rising Star“ vergeben. Die 20 Kategorien, in denen die Influencer ausgezeichnet wurden, reichen von Beauty und Fashion über Photography bis hin zu Food-, Family-, Arts- und Automotive-Themen. In der Sonderkategorie „Empowerment“ wurde Riccardo Simonetti (@riccardosimonetti) aufgrund seines besonderen Engagements gewürdigt. Dieter Bohlen (@dieterbohlen) steht mit seiner Arbeit für die Förderung junger und unbekannter Talente. Aus diesem Grund verleiht ihm der GIA .20 den „Lifetime Achievement Award“.

Der German Influencer Award ist ein Wettbewerb der Influencers United GmbH. Das Unternehmen erhebt Kennzahlen im Bereich Influencer-Marketing für verschiedene Branchen in ganz Europa. Der nächste German Influencer Award wird 2021 vergeben. Darüber hinaus sind weitere nationale Influencer Awards mit Partnern im europäischen Ausland in Planung. Der GIA wird klimaneutral realisiert.

(Redaktion)


 


 

German Influencer Award
GIA
BUSINESS Influencer
Branchen
Award
Franz Erhard Walther

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "German Influencer Award" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: