Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
Sauerlandpark Hemer

EDEKA-Familien-Wochenende zum Abschluss

Der Märkische Bank StrandGarten endet.

Hemer. Die Sommerferien in Nordrhein-Westfalen neigen sich dem Ende entgegen und damit auch der Märkische Bank StrandGarten 2018. Mit dabei waren rund 60.000 Besucher, die den dritten StrandGarten im Sauerlandpark Hemer zum erfolgreichsten Sommerevent aller Zeiten gemacht haben. „Natürlich ist der StrandGarten eine hervorragende Idee und wird unglaublich gern von den großen und kleinen Besucherinnen und Besuchern genutzt, aber dieser Sommer ist einfach unglaublich. Zuletzt gab es Vergleichbares im Jahr 2003, so dass auch wir realistisch sind und eine stete Wiederholung von nahezu sechs guten Wetterwochen für fast ausgeschlossen halten“, lacht Heinz Kißmer, Geschäftsführer des Sauerlandparks Hemer. Trotz der etwas durchwachseneren Aussichten für die nächsten Tage, freuen sich alle im Park auf das abschließende EDEKA-Familien-Wochenende, unterstützt vom EDEKA Frischecenter Grebenstein aus Hemer.

Die Veranstaltungen am letzten Wochenende

Gordon | Samstag, 25. August | Himmelsspiegel

Musik, die Spaß macht. Das sind Songs von Supertramp, Billy Joel, Duran Duran, den Beatles, Toto und vielen anderen. Aber gecovert wird nicht eins zu eins! Jeder Song bekommt sein eigenes, unverwechselbares Gordon-Arrangement.

EDEKA – Familienwochenende | Datum: 25. & 26. August | Ort: Blücherplatz

Beginn: 12:00 Uhr. Das EDEKA Frischecenter Grebenstein präsentiert das große Familien-Wochenende zum Abschluss der Sommerferien im Sauerlandpark. Zwei Tage können alle kleinen und großen Besucher des Parks nicht nur den StrandGarten selbst genießen, sondern auch jede Menge Extra-Spaß. Hüpfburgen, eine XXL-Rutsche, Wasserspaß und das umfangreiche Angebot des ´Feuerroten Spielmobils`.

Rocky Island

Die größte aufblasbare Berglandschaft der Welt. Zehn Meter lang, 10 Meter breit, sieben Meter hoch. Alles ist bereit zum Klettern, Laufen, Springen, Hüpfen und zum Toben. Entdeckt einen einzigartigen Abenteuerpark.

Jump & Slide

Der dreifach Spaß mit kleinem und großem Kick. Bis zu neun Meter geht es auf dieser Anlage in die Höhe. Dann ist der oberste Teil der Rutsche erreicht. Unten angekommen fliegt man in ein Luftkissen. Nur was für echte Actionhelden.

AQUA-Balls

Die Herausforderung für alle ab Fünf. Trocken über Wasser gehen! Geht nicht? Geht doch. In unseren XXL-Wasserbällen mit einem Durchmesser von zwei Metern spaziert ihr ohne Nass zu werden durch unseren riesigen Pool.

Das Feuerrote Spielmobil

Nach über 30 Jahren im Dienste der Feuerwehr kommt der ehemalige Mannschaftswagen mit tollen Spielideen in den Park. Der Name des Feuerroten Spielmobils stammt aus dem Kinderfernsehen der 70er Jahre. Damals tourte ein liebenswerter Tollpatsch in einem umgebauten roten Kleinbus durch Deutschland, erzählte Geschichten und Märchen, präsentierte allerdings auch auf seinen Reisen die schönsten Orte der Bundesrepublik.

Das Feuerrote Spielmobil der 2000er Jahre ist dagegen bis zur Decke mit unglaublichen Spielideen, Spaßmachern und Spielzeugen gefüllt. Mit an Bord sind Schwungtuch, Mini-Bike, Waveboard, Hüpfbälle- und Stäbe , Bodenkreisel, Bobbycar, Laufräder und Swingkart. Schon damit ist eigentlich für jedes Kind, Mädchen oder Junge, etwas dabei. XXL-Spaß ist garantiert, inklusive Lernfaktor und Bewegungsspiele. Wer gerade einmal keine Lust mehr hat, im Liegestuhl die Sonne zu genießen oder durch den Himmelsspiegel zu tollen, der findet rund ums Spielmobil genau die richtige Abwechslung.

Es wird jongliert mit Tüchern, Tellern, Diabolos und Devil-Sticks für Einsteiger und Fortgeschrittene. Dazu gibt es Balance-Spiele auf Holzstelzen, Einzel- und Doppelpedalos, Einräder, eine dicke, runde Laufkugel und Kippelbretter.

Hemeraner Modellbau-Ausstellung | 5. & 26. August | Ort: Grohe-Forum

Beginn: 09:30 Uhr. Die Welt des Modellbaus für die Kleinen und die Großen, Baukästen und Eigenmodelle, Fantasie und Realität. Im Grohe-Forum entsteht eine ganz besondere Spielewelt mit einer kompletten Eisenbahnanlage, einem Testparcours für ferngesteuerte Modellfahrzeuge und einer Bastellecke für die Kleinen, die ihr Können unter Beweis stellen und anschließend ihre Modelle mit nach Hause nehmen können.

Zudem präsentieren dutzende Aussteller und Händler ihre Modelle entstanden aus Papier, Kunststoff, Gießharz, Metall oder Holz: ruhige Landschaften, spektakuläre Häuser, ferngesteuerte Autos, gigantische Schiffe, außergewöhnliche Eisenbahnen, Science Fiction-Highlights oder die Figur gewordenen Helden aus Themenwelten wie Star Wars™, Cars oder Mario Kart™. Einige Figuren werden sogar vor Ort live gebaut und bemalt, Profi-Tips inklusive.

Ein Zusatzeintritt für Parkbesucher wird nicht erhoben. Es reichen Tagesticket oder Dauerkarte. Der Zugang zum Grohe-Forum ist ausschließlich durch den Park möglich. Los geht’s am Samstag und Sonntag um 9:30 Uhr. Die Ausstellung ist Samstag bis 18:00 Uhr und Sonntag bis 17:00 Uhr geöffnet.

(Redaktion)


 


 

Park
EDEKA-Familien-Wochenende
Grohe-Forum
Samstag
Sauerlandpark
Sommerferien
StrandGarten
August
Modellbaus
Spielideen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Besucher" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: