Weitere Artikel
Bin ich eine Gründerpersönlichkeit

„Erfolgreich selbständig“ nimmt Existenzgründer an die Hand

Zwischen April und Dezember machen ausgewählte Referenten in insgesamt sechs Seminaren das Erstellen eines Businessplans, das möglichst einheitliche Erscheinungsbild des Unternehmens samt Internetseite und den richtigen Umgang mit dem Finanzamt zum Thema.

(pen) Der Schritt in die Selbständigkeit ist ein Sprung ins kalte Wasser. Wer ihn erfolgreich meistern und auf mögliche Probleme vorbereitet sein möchte, sollte sich daher gut vorbereiten und seine Schritte konsequent planen. Mit dem Programm „Erfolgreich selbständig“ wollen die Städte Ennepetal, Gevelsberg und Schwelm sowie die Wirtschaftsförderungsagentur Ennepe-Ruhr Existenzgründer und Jungunternehmer an die Hand nehmen.

Zwischen April und Dezember machen ausgewählte Referenten in insgesamt sechs Seminaren das Erstellen eines Businessplans, das möglichst einheitliche Erscheinungsbild des Unternehmens samt Internetseite und den richtigen Umgang mit dem Finanzamt zum Thema. Zusätzlich werden Einblicke vermittelt, welche Anforderungen an Unternehmer gestellt werden und Informationen gegeben, welche Versicherungen beim Start in die Eigenständigkeit zwingend notwendig und welche empfehlenswert sind. Veranstaltungsorte sind das Schwelmer Kreishaus, das ZET in Ennepetal, das Rathaus in Gevelsberg und die Stadtsparkasse Schwelm. Beginn ist jeweils um 18 Uhr.

Zu Beginn der Seminarreihe am Mittwoch, 21. April, widmet sich Dipl.-Oec. Rainer Walter im Schwelmer Kreishaus der Frage „Bin ich eine Gründerpersönlichkeit?“. Dabei beleuchtet er unter anderem die Kenntnisse und Fähigkeiten, die ein erfolgreicher Unternehmer mitbringen sollte. Die Teilnahme ist wie bei allen Veranstaltungen kostenlos. Da die Zahl der Teilnehmer begrenzt ist, bitten die Organisatoren allerdings um Anmeldung. Ansprechpartner hierfür sowie für weitere Informationen sind Kay Zellmann von der EN-Agentur, Telefon 02324/5648 12, Email [email protected]EN-Agentur.de sowie die städtischen Wirtschaftsförderungen.

Alle Termine der Reihe im Überblick

Mittwoch, 21. April, Bin ich eine Gründerpersönlichkeit?/Kreishaus Schwelm

Mittwoch, 26. Mai, Keine Angst vor dem Finanzamt/ZET Ennepetal

Freitag, 9. Juli, Versicherungen für Existenzgründer/Rathaus Gevelsberg

Mittwoch, 1. September, Der Businessplan - Die ersten Schritte/ZET Ennepetal

Mittwoch, 27. Oktober, Keine Angst vor dem Finanzamt/Stadtsparkasse Schwelm

Mittwoch, 8. Dezember, Strategische Möglichkeiten visueller Kommunikation/Rathaus Gevelsberg

Stichwort EN-Agentur

Seit 1996 unterstützt die EN-Agentur mit Sitz in Hattingen die Arbeit der örtlichen Wirtschaftsförderungen im Ennepe-Ruhr-Kreis. Sie ist Dienstleister für Unternehmen, bearbeitet gemeinsam mit Partnern strategische Vorhaben und vermarktet die Region nach Außen. Die Arbeit der Agentur erstreckt sich im Einzelnen auf die Schwerpunkte Wirtschaftsförderung, Tourismusförderung und Regionalmarketing. Internet: www.EN-Agentur.de

(Redaktion)


 


 

Dipl.-Oec. Rainer Walter
Kay Zellmann
EN-Agentur
Schritt
Dezember
Eigenständigkeit
Schwerpunkte Wirtschaftsförderung
Schwelmer Kreishaus
Angst
Finanzamt Stadtsparkasse SchwelmMittwoch

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Dipl.-Oec. Rainer Walter" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: