Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
Wird 2011 im SWR-Fernsehen gesendet

2-Land: Südwestfunk dreht Reisebericht - Werbung für die Region

In dieser Sendung werden im SWR-Fernsehen montags bis freitags zwischen 16.05 und 18 Uhr in der Rubrik "Gute Reise" die schönsten Reisegebiete auf der ganzen Welt vorgestellt. Im Angebot waren dabei in den vergangenen Monaten beispielsweise die Schönheiten Innsbrucks, die Kykladen in Griechenland, die märchenhafte Osteseeinsel Muhu in Estland oder Urlaub in den Niederlanden.

Kreis Viersen. Die Region Niederrhein wird als Reiseland für Urlauber immer beliebter. Das besondere Flair der Landschaft und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten in der Region stoßen auch über die regionalen Grenzen hinaus auf großes Interesse.

Aktuelles Beispiel:
Der Südwestfunk war im September zwei Tage zu Gast am Niederrhein und drehte einen Reisebericht. "Kernthema des Films wird die Natur in allen Facetten sein", berichtet Martina Baumgärtner von 2-Land. Das SWR-Team filmte dazu eine Stadtführung mit der Magd Thekla in der Gemeinde Brüggen. Weitere Aufnahmen entstanden im Erlebnisgebiet Krickenbecker Seen mit der Biologischen Station und im Öbeler Bruch.

"Der Beitrag wird im nächsten Jahr in der Sendung 'Kaffee oder Tee' zu sehen sein", freut sich Martina Baumgärtner. In dieser Sendung werden im SWR-Fernsehen montags bis freitags zwischen 16.05 und 18 Uhr in der Rubrik "Gute Reise" die schönsten Reisegebiete auf der ganzen Welt vorgestellt. Im Angebot waren dabei in den vergangenen Monaten beispielsweise die Schönheiten Innsbrucks, die Kykladen in Griechenland, die märchenhafte Osteseeinsel Muhu in Estland oder Urlaub in den Niederlanden. "Der genaue Sendetermin steht noch nicht fest, sicher ist aber, dass dieser Beitrag eine tolle Werbung für unsere Region ist."

Und der Besuch des SWR-Filmteams wird sicher keine Ausnahme bleiben: "Die Anfragen von  überregionalen Funk- und Fernsehanstalten häufen sich", berichtet Martina Baumgärtner. Das Marketing-Konzept von 2-Land und Niederrrhein-Tourismus zahlt sich aus. Neben der Dachorganisation Niederrhein-Tourismus entwickelt und vermarktet 2-Land als Veranstalter die Sehenswürdigkeiten der Region und bietet dazu zahlreiche Angebote für verschiedene Zielgruppen.

2-LAND umfasst auf niederländischer Seite die Provinz Ostbrabant und die Regios Arnheim und Nijmwegen. Auf deutscher Seite gehören die Kreise Viersen, Kleve und Wesel sowie die Städte Krefeld und Duisburg dazu.

(Redaktion)


 


 

Region
Martina Baumgärtner
Kreis Viersen
Reisebericht
SWR-Fernsehen
Sehenswürdigkeiten
Urlaub
Südwestfunk
Angebote

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Region" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: