Weitere Artikel
Veranstaltungstipp

IHK-Patentsprechtag erstmals auch in Olpe

In einem vertraulichen Einzelgespräch von ca. 30 Minuten können sie ihre eigene Entwicklung bzw. Erfindung vorstellen.

Olpe. Am 11. Juni 2019 ab 14 Uhr findet erstmals ein Patentsprechtag der Industrie- und Handelskammer Siegen (IHK) in der Geschäftsstelle Olpe statt. Hier können sich Unternehmensvertreter, Gründer und Erfinder im Rahmen einer Erstberatung von einem hiesigen Patentanwalt über Schutzrechte wie Patente, Gebrauchsmuster, Marken und Design informieren lassen. In einem vertraulichen Einzelgespräch von ca. 30 Minuten können sie ihre eigene Entwicklung bzw. Erfindung vorstellen. Hierzu können gerne Skizzen, Zeichnungen, Beschreibungstexte oder Prototypen mitgebracht werden. Auch diejenigen, die bereits Schutzrechte erworben und dazu Fragen haben, können sich anmelden. 

Die Teilnahme am Patentsprechtag ist kostenlos. Eine Anmeldung ist aber zwingend erforderlich, da die Beratungszeiten in Absprache verbindlich vereinbart werden. Die Online-Anmeldung ist möglich unter https://events.ihk-siegen.de/termine/340/. Ansprechpartner bei der IHK Siegen ist Roger Schmidt (Tel.: 0271 3302-263, E-Mail: [email protected]).

(Redaktion)


 


 

IHK-Patentsprechtag
Erfinder
Online-Anmeldung
Olpe

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "IHK-Patentsprechtag" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: