Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
VHS Iserlohn Aktuell

VHS-Seminar „IT-Sicherheit I - Datenschutz und Überwachung“

Am Donnerstag, 7. Juni, findet von 18 bis 21 Uhr bei der Volkshochschule Iserlohn im Stadtbahnhof das Seminar "IT-Sicherheit I - Datenschutz und Überwachung" statt.

Iserlohn. Am Donnerstag, 7. Juni, findet von 18 bis 21 Uhr bei der Volkshochschule Iserlohn im Stadtbahnhof das Seminar "IT-Sicherheit I - Datenschutz und Überwachung" statt.

Fast täglich kommen mittlerweile Nachrichten, dass Computerprogramme Sicherheitslücken haben oder automatische Spionageprogramme den heimischen PC entern. Hinzu kommt, dass staatliche Stellen und Firmen Internetspuren überwachen und Daten sammeln. Das Seminar behandelt vier Bereiche: Kurioses technisches und menschliches Fehlverhalten, Botnetze, Internet of Things (IoT) und Smart Home, Schutzmechanismen für den PC und wie man anhand des Browsers Firefox der Sammelwut von Informationen Einhalt gebieten kann und eine relative Anonymität erreicht. Wer hätte zum Beispiel gedacht, dass moderne Kühlschränke Viren und SPAM verteilen? Sie tun es!

Voraussetzung für die Kursteilnahme sind PC-Grundkenntnisse.

Anmeldungen unter der Kurs-Nummer 181_56810 nimmt die VHS Iserlohn, Bahnhofsplatz 2, Telefon 02371 / 217-1943, schriftlich per Anmeldekarte oder online unter www.vhs-iserlohn.de entgegen. Anmeldeschluss ist am 31. Mai.

(Redaktion)


 


 

Seminar IT-Sicherheit I Datenschutz
Iserlohn
Donnerstag
Juni
Volkshochschule Iserlohn

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Seminar IT-Sicherheit I Datenschutz" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: