Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
VHS Unna

Keine Angst vor der DSGVO

Seminar für Betreiber von Websites, Fanpages bei Facebook und Online-Shops.

Kreisstadt Unna. Mit der DSGVO hat es einige Verschärfungen im Datenschutz gegeben. Worauf es jetzt bei Angeboten und Aktivitäten im Internet ankommt, darüber informiert die VHS anhand eines roten Fadens. Dieser Leitfaden macht es leicht, den Überblick auf die anstehenden To-Dos zu behalten.  

Das Seminar "Keine Angst vor der DSGVO" mit der Kursnummer 191-5122 findet am 23. und 24. März 2019 jeweils von 10 bis 13 Uhr im zib statt. Die Gebühr für den Kurs beträgt 55 Euro.

Detaillierte Seminarbeschreibungen zum Angebot sind im aktuellen VHS-Programmheft auf der Seite 32 zu finden. Der Kurs ist auch im Online-Katalog unter www.vhs-zib.de in der Rubrik "Beruf, EDV, IT" im Unterbereich "Beruf > Fachwissen" zu finden. Und natürlich berät der Studienbereichsleiter für die Berufliche Bildung Andreas Barre gerne Interessierte zum Kursangebot. Kontakt: Andreas Barre, 02303 /103-735, [email protected] 

Anmeldungen zu allen Kursen nimmt die VHS unter Telefon 02303/103-713 oder -714 entgegen. Auf der Internetseite www.vhs-zib.de kann die Anmeldung auch online vorgenommen werden.

(Redaktion)


 


 

Kurs
DSGVO
VHS

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kurs" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: