Weitere Artikel
VHS Unna

Preiskalkulation für Jungunternehmen

Eine angemessene Preiskalkulation für die eigenen Waren oder Dienstleistungen ist für Unternehmen überlebenswichtig. In dem VHS-Kurs lernen Jungunternehmen alles Wissenswerte, um Preise richtig zu kalkulieren.

Kreisstadt Unna. Eine angemessene Preiskalkulation für die eigenen Waren oder Dienstleistungen ist für Unternehmen überlebenswichtig. In dem VHS-Kurs lernen Jungunternehmen alles Wissenswerte, um Preise richtig zu kalkulieren. Anhand konkreter Beispielaufgaben trainieren die Teilnehmenden die korrekte Preisfindung für Waren und Dienstleistungen.

Das Seminar "Preiskalkulation für Jungunternehmen" mit der Kursnummer 191-5110 findet am 6. April 2019 von 9 bis 15.30 Uhr im zib statt. Die Gebühr für den Kurs beträgt 40 Euro. Detaillierte Seminarbeschreibungen zum Angebot sind im aktuellen VHS-Programmheft auf der Seite 30 zu finden. Der Kurs ist auch im Online-Katalog unter www.vhs-zib.de in der Rubrik "Beruf, EDV, IT" im Unterbereich "Beruf > Fachwissen" zu finden. Und natürlich berät der Studienbereichsleiter für die Berufliche Bildung Andreas Barre gerne Interessierte zum Kursangebot. Kontakt: Andreas Barre, 02303 / 103-735, [email protected].
Anmeldungen zu allen Kursen nimmt die VHS unter 02303/103-713 oder -714 entgegen. Auf der Internetseite www.vhs-zib.de kann die Anmeldung auch online vorgenommen werden.

(Redaktion)


 


 

Jungunternehmen
Preiskalkulation
Waren
Kurs
Dienstleistungen
VHS-Kurs
Wissenswerte
Anmeldung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Jungunternehmen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: