Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
Erwartungen übertroffen

Vossloh übertrifft 2007 Umsatz- und Ergebniserwartungen

Der Eisenbahntechnikhersteller Vossloh hat 2007 die eigenen Umsatz- und Ergebniserwartungen sowie die von Experten übertroffen. Auch für 2008 erwartet der Hersteller von Weichen und Schienenbefestigungssystemen weiteres Wachstum, wie Vossloh am Donnerstag im sauerländischen Werdohl mitteilte.

Der Umsatz stieg 2007 den Angaben zufolge um 21 Prozent auf 1,2 Milliarden Euro. Das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern ( Ebit ) habe sich auf 122 Millionen Euro nach 83 Millionen Euro im Vorjahr belaufen. Vossloh selbst hatte mit lediglich 118 Millionen Euro gerechnet, Experten durchschnittlich mit 120 Millionen Euro. Der Überschuss sei auf 71 Millionen Euro nach 20 Millionen Euro 2006 mehr als verdreifacht worden.

Vossloh sieht sich gut für künftiges Wachstum gerüstet. Der Auftragsbestand habe zum Jahresende 2007 mit 1,3 Milliarden Euro bereits über dem Umsatz des vergangenen Jahres gelegen. «Gerade im aktuellen Kapitalmarktumfeld sehe ich die Stärke von Vossloh darin, dass wir unser künftiges Geschäft vergleichsweise gut abschätzen können und nur bedingt anfällig für zyklische Schwankungen sind,» sagte Vorstandssprecher Werner Andree.

Vossloh bekräftigte daher den Ausblick für 2008. Demnach soll der Umsatz auf rund 1,3 Milliarden Euro wachsen und ein Ebit von 142 Millionen Euro erzielt werden. Der Überschuss soll weiter zulegen auf rund 91 Millionen Euro. Weitere Übernahmen schloss der Vorstandssprecher nicht aus. Man sei besonders daran interessiert «weiße Stellen auf der Landkarte außerhalb Europas» vor allem im Weichengeschäft zu schließen. «Wir suchen aber auch nach neuen Produkten für beide Geschäftsbereiche, um das Portfolio sinnvoll abzurunden,» so Andree.

(Redaktion)


 


 

Eisenbahntechnikhersteller Vossloh
Vossloh
Schienenbefestigungssystem

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Eisenbahntechnikhersteller Vossloh" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: