Sie sind hier: Startseite Südwestfalen Aktuell News
Weitere Artikel
Weiterbildung

Ausbildung zum systemisch-integrativen Coach und Berater

Ausbildung zum systemisch-integrativen Coach und Berater bei der VHS Iserlohn beginnt im Februar 2017

Iserlohn. Die Volkshochschule Iserlohn bietet in Kooperation mit dem Coaching- und Trainingsinstitut nlp-impulse Hemer ab Februar 2017 eine Ausbildung zum systemisch-integrativen Coach und Berater an.

Coaching ist die entwicklungsorientierte Begleitung von Einzelpersonen (Coachees) oder Gruppen durch einen professionellen Coach. Der Erfolg im Coaching hängt vom Einsatz adäquater Methoden und Strategien und vor allem von der Haltung des Coaches ab. Der Coach ist ein Begleiter und persönlicher Berater, der den Coachee in seiner Entwicklung unterstützt und gemeinsam mit ihm Lösungen und Umsetzungsstrategien im systemischen Kontext entwickelt. Darüber hinaus vermittelt der Coach dem Coachee geeignete Methoden zum Selbstcoaching. Die Durchführung der Ausbildung erfolgt gemäß der Richtlinien der Professional Coaching Association (ProC). Der Kurs läuft donnerstags bis sonntags, vom 16. Februar 2017 bis zum 30. Juni 2018 (Do - Fr,  9 - 17 Uhr / Sa - So, 9 - 16 Uhr /  insgesamt 29 Termine).

Interessierte können ihren Bildungsscheck / ihre Bildungsprämie für die Veranstaltung einlösen oder Bildungsurlaub bei ihrem Arbeitgeber anmelden. Formulare und weitere Informationen zum Kurs mit der Veranstaltungsnummer 171_50450 gibt es bei der VHS Iserlohn, Bahnhofsplatz 2, online unter www.vhs-iserlohn.de sowie telefonisch unter 02371 / 217-1943.

(Redaktion)


 


 

Coach
Berater
Iserlohn
Februar
Begleiter
Coaching
Kurs

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Coach" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: